Umfrageergebnis anzeigen: Wieviel Öl verbraucht Euer S38 auf 1000km?

Teilnehmer
219. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 0 Liter

    33 15,07%
  • bis 0,5 Liter

    105 47,95%
  • bis 1 Liter

    57 26,03%
  • bis 1,5 Liter

    17 7,76%
  • bis 2 Liter

    2 0,91%
  • bis 2,5 Liter

    1 0,46%
  • bis 3 Liter

    4 1,83%
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 55

Thema: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

  1. #31
    Bastelkönig Benutzerbild von Kohni336i
    Registrierungsdatum
    04.2006
    Ort
    Andernach
    Beiträge
    85
    Fahrzeug: e30 Cab. mit s38b36

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Also bei nicht messbarem Ölverbrauch würde ich mir Gedanken machen. Nicht das der Ölstand durch Sprit oder Wasser konstant gehalten wird.
    Mein s38bs36 verbaucht auf der flotten Lanstrasse knapp 0,5L. Bei Dauervollgas auch mal etwas mehr.........:-)


    Gruß Jochen

  2. #32
    E34M5.de Board User Benutzerbild von nordschleife
    Registrierungsdatum
    09.2005
    Ort
    Thun
    Beiträge
    24
    Fahrzeug: M5 E34 und 330i E46

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Also meiner verbraucht auf 2500 km Autobahn (schnelle Fahrt) keine 0.5 lt Oel. Aber erst als ich den Motor mit Castrol RS (10W 60) gefüttert habe. Vorher mit Castrol 10W 40 schluckte er 1 lt Oel auf 1500 km! Nur das Heck im Auspuffbereich wird nach längerer schneller (Vollast) Autobahnfahrt schwarz. Gemisch scheint bei Vollast fett genug zu sein.

  3. #33
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von ReinerM5
    Registrierungsdatum
    05.2003
    Ort
    Deining - Oberpfalz
    Beiträge
    167
    Fahrzeug: M5 3.8, e60 m5, X1 18d Xdrive

    Lächeln AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Hi...mein Emmy braucht auf ca. 3200km (normaler Fahrweise) ca 0,75l Öl bei einem km stand von 146000. Tröpfeln tut er a bissl.
    Bei mir kommt nur das Wintershall-Öl rein. Habe mir ein 60l Fass zugelegt. Kommt günstiger als immer die l einzeln zu kaufen.

    ///M5

  4. #34
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Zitat Zitat von ReinerM5
    Hi...mein Emmy braucht auf ca. 3200km (normaler Fahrweise) ca 0,75l Öl bei einem km stand von 146000. Tröpfeln tut er a bissl.
    Bei mir kommt nur das Wintershall-Öl rein. Habe mir ein 60l Fass zugelegt. Kommt günstiger als immer die l einzeln zu kaufen.

    Hey Reiner
    zu deinem 60l Fass wollte ich dir sagen das ist nicht das wahre weil auch wenn jedes Jahr ein Ölwechsel machst mit knapp 6l und dann auf Jahr noch paar mal nachfüllst hält dein Öl locker 7 Jahre und du musst wissen das Öl wenn es mal angezapft ist Wasser zieht und das will man ja nicht.

    Zum Ölverbrauch muss ich sagen bin ich sehr zufrieden muss im ganzen Jahr nichts!!! nachfüllen bei einer km Leistung von ca. 5000 km wo ich im Schnitt fahre. Gesamtkilometerleistung 140tkm.
    Und jedes Jahr zum Saisonanfang bekommt meiner eh neues Öl spendiert und dieses Jahr beim ablassen hat ca. halber Liter gefehlt und bin 4800 km gefahren. Dieses Jahr werd ich wohl keine 4000 km schaffen beim jetzigen Stand knapp 3000 km fehlt noch nichts messbares.

  5. #35
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von ReinerM5
    Registrierungsdatum
    05.2003
    Ort
    Deining - Oberpfalz
    Beiträge
    167
    Fahrzeug: M5 3.8, e60 m5, X1 18d Xdrive

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Zitat Zitat von MW-S38
    Hey Reiner
    zu deinem 60l Fass wollte ich dir sagen das ist nicht das wahre weil auch wenn jedes Jahr ein Ölwechsel machst mit knapp 6l und dann auf Jahr noch paar mal nachfüllst hält dein Öl locker 7 Jahre und du musst wissen das Öl wenn es mal angezapft ist Wasser zieht und das will man ja nicht.

    Zum Ölverbrauch muss ich sagen bin ich sehr zufrieden muss im ganzen Jahr nichts!!! nachfüllen bei einer km Leistung von ca. 5000 km wo ich im Schnitt fahre. Gesamtkilometerleistung 140tkm.
    Und jedes Jahr zum Saisonanfang bekommt meiner eh neues Öl spendiert und dieses Jahr beim ablassen hat ca. halber Liter gefehlt und bin 4800 km gefahren. Dieses Jahr werd ich wohl keine 4000 km schaffen beim jetzigen Stand knapp 3000 km fehlt noch nichts messbares.

    Hi...

    Hab ja noch nen 320 e36 Alltagsauto der ja auch 6.5 Liter Öl verschluckt und hab noch andere BMW Besitzer wo versorgt werden.

    Das mach ich auch, bei jeden Saisonstart frisches Öl rein.
    ///M5

  6. #36
    Nicht ganz dicht
    Registrierungsdatum
    03.2006
    Ort
    H
    Beiträge
    289
    Fahrzeug: 323, Lupo, 535

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    0,5 - 1 Liter TWS, je nachdem, wie stark ich den rechten Fuß durchdrücke.

    Die 4-5 Liter von @mtt sind schon heftig ,allerdings läuft der imho nur auf dem Ring.
    ///Munter bleiben ©


  7. #37
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von flipy
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    Luxembourg
    Beiträge
    279
    Fahrzeug: E28 535i

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Bei mir sind es bei den letzten 1000km 1 -1,5 liter TWS.

    waren auch 4 Ringrunden mit dabei. und sonst auch so immer zügig unterwegs.

  8. #38
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    10.2006
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    436
    Fahrzeug: E 34 M5 B38S38

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Zitat Zitat von nordschleife
    Also meiner verbraucht auf 2500 km Autobahn (schnelle Fahrt) keine 0.5 lt Oel. Aber erst als ich den Motor mit Castrol RS (10W 60) gefüttert habe. Vorher mit Castrol 10W 40 schluckte er 1 lt Oel auf 1500 km! Nur das Heck im Auspuffbereich wird nach längerer schneller (Vollast) Autobahnfahrt schwarz. Gemisch scheint bei Vollast fett genug zu sein.
    Das mit dem Heck hatte ich auch mal. 4 mal beim , nix gefunden. Doch, einmal einen defecten Kuhlwasserfuhler(den fur die DME). War dann besser, aber immer noch nicht weg. Hab dann selber einen nicht richtig sitzenden Luftschlauch, 30mm dick, ganz kurz, links unten am Motor gefunden. Danach nix mehr Diesel.

  9. #39
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    meiner hatte vor kurzem auf eine tankfüllung 2.5l Öll verbraucht, habe ich nachgefüllt und bin seit dem weitere 2k gefahren mit normallem (<0.5l) Verbrauch, hatte einer von euch schon eine änliche erfahrung? Leicks sinde kein zu finden.
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  10. #40
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Zitat Zitat von konst
    meiner hatte vor kurzem auf eine tankfüllung 2.5l Öll verbraucht, habe ich nachgefüllt und bin seit dem weitere 2k gefahren mit normallem (<0.5l) Verbrauch, hatte einer von euch schon eine änliche erfahrung? Leicks sinde kein zu finden.
    Hattest du dann auch eine sehr starke Rauchentwicklung?
    normal müsste es so sein den den 2,5 l auf rund 600km ist heftig.

    Also hatte so ein Problem noch nie aber ein Kumpel mal da hatte sich öl über die Kurbelwellenentlüftung in Brennraum gezogen da war dann da war so ein Unterdruckverteilerkasten defekt (740i), andere Möglichkeit vielleicht sind die Kolbenringe am Ar... oder starke riefen im Block und zieht sich so das öl hoch in Brennraum ansonsten keine Ahnung oder ein sehr starkes Leck aber das wäre ja offensichtlich zu erkennen.
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

  11. #41
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    ne soweit ich dass mitgekriegt habe nicht.

    soweit bin ich ung. 20tkm mit meine gefahren, und kann folgendes berichten:
    1- er verbrennt generell überhaupt kein Öl
    2- manchmal bei stadtverkehr (ich wohne teilzeit in london) verbrennt er über eine halbe tankfüllung benzin, über einen liter öl. Vakuum probleme kann ich nicht berichten bzw. finden, denke aber das es evt. darauf hinausgeht
    3- Kann gut sein dass die Symptome aus Post No 3, auch hier zutreffen
    Geändert von konst (08.07.2007 um 17:22 Uhr)
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  12. #42
    EX E34M5 Fahrer Benutzerbild von KL-S38
    Registrierungsdatum
    02.2006
    Ort
    Salachingen
    Beiträge
    986
    Fahrzeug: E39 M5/E39 530d/E30 Cabrio VFL

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Zitat Zitat von konst
    meiner hatte vor kurzem auf eine tankfüllung 2.5l Öll verbraucht, habe ich nachgefüllt und bin seit dem weitere 2k gefahren mit normallem (<0.5l) Verbrauch, hatte einer von euch schon eine änliche erfahrung? Leicks sinde kein zu finden.
    Das ist schon richtig viel und er raucht absolut nicht raus hinten?Wie siehts mit deinem Heck aus ist das Ölverdreckt am Kofferraumdeckel und Umgebung?
    BMW M-POWER ///M5

  13. #43
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    ne raucht überhaupt nicht, keine kleckser auf der heckklappe (seit dem er ein neues getriebe drinne hat) gar nix. läuft auch super. Wir waren vor ein paar wochen auf der NS, und auch nach 12 Runden kein Ölverbrauch, und dann gestern auf dem weg nach bayern, kommt beim tanken die Öl warnung auf. Ich habs erst 400km vorher geprüft und es war an der oberen markierung.

    Ich habe letzte woche alle leitungen geprüft, wirklich ncihts gefunden. Ich werde melden falls ich was finde.
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  14. #44
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Zitat Zitat von konst
    ne raucht überhaupt nicht, keine kleckser auf der heckklappe (seit dem er ein neues getriebe drinne hat) gar nix. läuft auch super. Wir waren vor ein paar wochen auf der NS, und auch nach 12 Runden kein Ölverbrauch, und dann gestern auf dem weg nach bayern, kommt beim tanken die Öl warnung auf. Ich habs erst 400km vorher geprüft und es war an der oberen markierung.

    Ich habe letzte woche alle leitungen geprüft, wirklich ncihts gefunden. Ich werde melden falls ich was finde.
    na das kommt mir echt mal spanisch vor keine Typischen Zeichen für Ölverlust/Ölverbrauch und doch braucht er plötzlich auf 400km 1l komisch?!?
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

  15. #45
    E34M5.de Board User Benutzerbild von ochp049
    Registrierungsdatum
    01.2006
    Ort
    XXX
    Beiträge
    34
    Fahrzeug: BMW M5 E34

    AW: Wieviel Öl verbaucht Euer S38 auf 1000km?

    Also es ist ganz einfach Jungs

    Wenn Ihr euch mühe gebt und auch ganz lieb zu eurem Auto seid braucht der nur 0.25L/1000km wie meiner und der hat schon 277'000km drauf...
    Ach ja und ich verwende Shell Helix plus 10W40. Fahre aber auch keine NS sondern bummle nur in der Schweiz herum
    M5 weil freude am fahren!!!


Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •