Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 32

Thema: M5 E39 Gewicht sparen?!

  1. #16
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bmw540i
    Ich hatte E39 M5. Kupplung geht nur kaputt wenn man nicht fahren kann. Hab mal einen Freund eine Runde drehen lassen. War ein graus. Hab sofort gesagt er soll stehen bleiben und erst mal Kuppeln lernen.
    sehe ich auch so wer fahren kann und seine Kupplung nicht andauernd bei dem hält sie auch ein normales Kupplungsleben aus. Aber M oder nicht M das ist bei allen Autos so.
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

  2. #17
    Love my Emmy Benutzerbild von Toppless
    Registrierungsdatum
    11.2004
    Ort
    Brühl
    Beiträge
    1.237
    Fahrzeug: M5 3.6, 530D (E39), 71" MB 280 SEL 3.5 V8 (W108)

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von brunix
    wieso sollte der nicht auch mit 500 ps standfest gemacht werden können?
    Weil er mit 400 PS schon zu kämpfen hat. Im M5-Forum hat mal einer 200Tkm mit dem 1.Motor geschafft und daraufhin wurde ihm gratuliert.

    Das sagt doch wohl alles, oder.

  3. #18
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bmw540i
    Ich hab bei mir die Ansaugstutzen etwas gekürzt und den Mittelschalldämper raus geschmissen. Ging deutlich besser als andere M5.

    Haste da ein paar Bilder, das würde mich sehr interessieren?

    Ja die Ansaugstutzen sind meiner ansicht nach auch recht grosse Leistungskiller, zusammen mit dem Krümmer, der is ja leider der gleiche wie beim 540, und knapp bemessen.
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  4. #19
    Schönwetterfahrer Benutzerbild von bmw540i
    Registrierungsdatum
    07.2007
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    648
    Fahrzeug: 540 E34, 525 E34

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von konst
    Haste da ein paar Bilder, das würde mich sehr interessieren?

    Ja die Ansaugstutzen sind meiner ansicht nach auch recht grosse Leistungskiller, zusammen mit dem Krümmer, der is ja leider der gleiche wie beim 540, und knapp bemessen.

    Bilder hab ich nicht mehr, da ich das Auto nicht mehr habe. Aber ich habe im Endeffekt einfach so ca. 2,5 cm gekürzt. Das heiß mit 2 Schnitten einen Ring raus geschnnitten, den Trichter wieder drauf geklebt und die Naht verschliffen. Zum Kleben hab ich Sekundenkleber genommen. Bei dem Material hält es super.

  5. #20
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    03.2004
    Ort
    Albertshofen / Kitzingen
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: E34 M5 3.6 , 118d

    Lächeln AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Hallo,

    Wenn man sich mal anschaut was Dritt- und Viertbesitzer mit dem E39 M5 anstellen ( bei Youtube einfach mal E39 M5 eingeben ) dann wundert es mich nicht das die armen Autos der Reihe nach verrecken, ja jämmerlich zugundegerichtet werden.

    Der M5 hat einen anfälligen Motor ? Kann die Maschine was für die Jungs die die Burnoutvideos auf Youtube, Clipfish oder anderen Selbstdarstellungsplattformen online stellen ?

    Radlager sind anfällig ? Kupplung hält nicht durch ? ( Youtube Suchbegriff M5 "Drift" , "Donuts" , "0 - 270" , oder " M5 vs. xxxxx"

    Wisst ihr ich meine was im Internet zu lesen und zu sehen ist lässt nur einen Schluss zu: Die Schreihälse die ihr Auto mutwillig zugrunderichten ruinieren durch ihr Gejammer den Ruf und die Preise ob E34 oder E39. Der Vielfahrer der sein Auto mit Hirn bewegt und Hunderttausende von Kilometern ohne Probleme frisst geniest und schweigt. Ausnamen gibt es das ist klar...

    Grüße aus Bayern,
    Thomas3.6

  6. #21
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    12.2006
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    46
    Fahrzeug: M5 3.6l Audi S3 CLK Kleemann

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Hi habt ihr mal Bilder von dem M5 der bei ebay drin war?
    MfG Stefan


  7. #22
    Schönwetterfahrer Benutzerbild von bmw540i
    Registrierungsdatum
    07.2007
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    648
    Fahrzeug: 540 E34, 525 E34

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von Sascha
    470ps ist schon etwas hochgegriffen zumal die meisten ja nicht mal ihre serie 400ps haben.defekte kupplungen ist ja ein bekanntes m5 e39 problem.
    So manche Firmen holen aus dem sogar 560 PS raus. Und mit der Kupplung hatte ich noch nie ein Problem bei dem.

  8. #23
    Ganz neu hier... Benutzerbild von 83pantera
    Registrierungsdatum
    05.2006
    Ort
    Arbon
    Beiträge
    3
    Fahrzeug: SL55 AMG, DeTomaso Pantera GT5, 328i Cab

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bmw540i
    Ich hatte E39 M5. Kupplung geht nur kaputt wenn man nicht fahren kann. Hab mal einen Freund eine Runde drehen lassen. War ein graus. Hab sofort gesagt er soll stehen bleiben und erst mal Kuppeln lernen.
    Kann ich so nur bestätigen.
    Als ich kürzlich meinen e39 M5 verkaufte haben einige wenige eine Probefahrt machen dürfen - KEINER konnte schalten ohne das die Kupplung beim auskuppeln schleifte.
    Ist den das soo schwierig...

    mein Ex e34 M5: 300'000km mit der ersten Kupplung
    mein Ex e39 M5: 172'000km mit der ersten Kupplung

    ...ach ja, und ich fahr nicht wie eine Oma

  9. #24
    e34 bekloppt Benutzerbild von ->e34-touring
    Registrierungsdatum
    10.2008
    Ort
    Grünberg (D)
    Beiträge
    358
    Fahrzeug: 3 Tourings 1X525iTA + 2x540iT 6GG & 1 Limo M5 3,8

    Reden AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von 83pantera

    mein Ex e34 M5: 300'000km mit der ersten Kupplung
    mein Ex e39 M5: 172'000km mit der ersten Kupplung

    ...ach ja, und ich fahr nicht wie eine Oma
    das geht nur in der schweiz

  10. #25
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bmw540i
    Ich hab bei mir die Ansaugstutzen etwas gekürzt und den Mittelschalldämper raus geschmissen. Ging deutlich besser als andere M5.
    der m539 hat einen super motor. habe schon einen mit 250.000 gefahren, war nichts zu bemängeln. ist halt -wie immer- eine sache der pflege und dem umgang mit dem auto. man muss nur auf den ölstand achten, der zeigt fehlendes öl leider viel zu spät an. aber wenn man es weiss kein problem, am besten nach jedem leergefahrenen tank kontrollieren.

    kupplung geht nur kaputt wenn man nicht fahren kann.

    er ist sehr stark durch die auspuffanlage gedrosselt, wenn man da platz schafft dann geht deutlich mehr als bei einem "normalen".
    ergänzend dazu sollte man ein kürzeres diff reinmachen, da beim m539 der 6. gang ein reiner schongang ist. hier kann man richtig "saft" rausholen, so dass der im 6. sauber und zügig bis zur "echten" 300er-marke durchzieht.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  11. #26
    Schönwetterfahrer Benutzerbild von bmw540i
    Registrierungsdatum
    07.2007
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    648
    Fahrzeug: 540 E34, 525 E34

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bambi-M5
    der m539 hat einen super motor. habe schon einen mit 250.000 gefahren, war nichts zu bemängeln. ist halt -wie immer- eine sache der pflege und dem umgang mit dem auto. man muss nur auf den ölstand achten, der zeigt fehlendes öl leider viel zu spät an. aber wenn man es weiss kein problem, am besten nach jedem leergefahrenen tank kontrollieren.

    kupplung geht nur kaputt wenn man nicht fahren kann.

    er ist sehr stark durch die auspuffanlage gedrosselt, wenn man da platz schafft dann geht deutlich mehr als bei einem "normalen".
    ergänzend dazu sollte man ein kürzeres diff reinmachen, da beim m539 der 6. gang ein reiner schongang ist. hier kann man richtig "saft" rausholen, so dass der im 6. sauber und zügig bis zur "echten" 300er-marke durchzieht.

    Also das mit dem Auspuff kann ich nur bestätigen. Hilft wirklich. Aber meiner ging auch mit normalen Diff. über 300.

  12. #27
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bmw540i
    Also das mit dem Auspuff kann ich nur bestätigen. Hilft wirklich. Aber meiner ging auch mit normalen Diff. über 300.
    super, und was haste mit dem gemacht? hast ihn noch, oder verkauft
    oder gefaltet?
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  13. #28
    Schönwetterfahrer Benutzerbild von bmw540i
    Registrierungsdatum
    07.2007
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    648
    Fahrzeug: 540 E34, 525 E34

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bambi-M5
    super, und was haste mit dem gemacht? hast ihn noch, oder verkauft
    oder gefaltet?
    Leider ist mir auf der Nordschleife der Motor geplatzt. Stegriss. Weil die Wasserpumpe den Geist aufgegeben hat. Und trotz vollgestopfter Elektronik keine Warnhinweise. Auch Wassertemperatur war normal. Einfach zu wenig Wasser. Toll. Na dann hab ich ihn für 8000€ bei BMW den Motor tauschen lassen. (Da waren 70% Kullanzanteil schon dabei!) Und dann verkauft. Nun eben einen E34. Der hält. (Bis jetzt zumindest) Und ich bin schneller auf der Nordschleife.

  14. #29
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bmw540i
    Leider ist mir auf der Nordschleife der Motor geplatzt. Stegriss. Weil die Wasserpumpe den Geist aufgegeben hat. Und trotz vollgestopfter Elektronik keine Warnhinweise. Auch Wassertemperatur war normal. Einfach zu wenig Wasser. Toll. Na dann hab ich ihn für 8000€ bei BMW den Motor tauschen lassen. (Da waren 70% Kullanzanteil schon dabei!) Und dann verkauft. Nun eben einen E34. Der hält. (Bis jetzt zumindest) Und ich bin schneller auf der Nordschleife.
    ja mei, wenn die wapu den geist aufgibt und man nicht sofort ausmacht, ist jeder motor hin. ob du mit nem e34 wirklich schneller auf der NOS bist?
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  15. #30
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von bambi-M5
    ob du mit nem e34 wirklich schneller auf der NOS bist?
    ist er, sein 40 ist fast komplett Leergeräumt und der M5 war Vollausgestattet
    ist Halt so

Ähnliche Themen

  1. felgengrösse und gewicht.
    Von reiben im Forum ///M5 E34
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 23:33
  2. Gewicht von div. Teilen
    Von prada im Forum ///M5 E34
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 12:14
  3. gewicht tuning teil 2
    Von Dick im Forum ///M5 E34
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 20:32
  4. Gewicht?
    Von Optimizing im Forum ///M5 E34
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 09:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •