Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 32

Thema: M5 E39 Gewicht sparen?!

  1. #1
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    05.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    39
    Fahrzeug: M3 E36

    M5 E39 Gewicht sparen?!

    Hallo

    Ich bin über diesen M5 gestolpert: http://cgi.ebay.de/BMW-M5-E39-Rennsp...QQcmdZViewItem
    E-Bay nimmt geendete Angebote auch raus und für die nachwelt:
    M5 E39,470PS,1240kg.

    So,jetzt stellt sich die Frage,wie dieses Auto auf 1240kg gekommen ist!Der CSL von Schirmer Motorsport wiegt 1260kg und hat nur 6 Zylinder.Diese Angabe von 1240 kg KANN also nicht stimmen!Da stellt sich die Frage:Wieviel Gewicht kann man den nun tatsächlich einsparen?Auch wenns am Ende nur noch ein Ringtool ist.Was meint ihr?

    hades

  2. #2
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    317
    Fahrzeug: Alpina B10 Bi Turbo,M5 E60

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    1240kg könnte evt. schon hinkommen,da ist wirklich gar nichts mehr drinnen.mit den scheiben alleine dürfte er fast 100kg gutmachen.selbst wenn er bei der gewichtsangabe ei wenig geschwindelt hat,weit davon ist er nicht entfernt.

  3. #3
    Mit Beulen und Schrammen Benutzerbild von dominik
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Basel
    Beiträge
    1.666
    Fahrzeug: '89 M5, '02 530dAT, '86 VW T3 Syncro

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Schaut doch recht sauber aus! Ist halt ein Schiffsdiesel aber irgendwie tät er mir schon gefallen...


    Gruss
    Dominik

  4. #4
    Vom M3 bis zum M6.... Benutzerbild von M-Tom
    Registrierungsdatum
    10.2003
    Ort
    Wangen im Allgäu
    Beiträge
    348
    Fahrzeug: M5 (E34), M536 (E28) Ringtool, VW T5 Multivan

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Der hat nicht mal Türdichtungen drin. Da zieht es wohl ganz schön und bleibt sicher nicht trocken
    M ist gut, aber M&M ist besser...

  5. #5
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von reiner
    Registrierungsdatum
    05.2003
    Ort
    Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Beiträge
    252
    Fahrzeug: E91 320d, ex:M5 3.8l

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Hab den M5 schon ein paar mal am Salzburgring fahren sehn. geht schon gut ab!

    beim letzen Rennen Ende April ist er aber nach den Trainingsrunden nicht mehr gefahren, Kupplung im Arsch oder so.....
    Ob das der Verkaufsgrund ist?

    die 470 Ps glaub ich auch nicht, soll nur nen Chip drinhaben, Gewicht kann hinkommen,der ist wirklich komplett leer.


    Mfg Reiner

  6. #6
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    317
    Fahrzeug: Alpina B10 Bi Turbo,M5 E60

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    470ps ist schon etwas hochgegriffen zumal die meisten ja nicht mal ihre serie 400ps haben.defekte kupplungen ist ja ein bekanntes m5 e39 problem.

  7. #7
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    05.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    39
    Fahrzeug: M3 E36

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Interressant wäre auch zu Wissen,wie sie den Ascari Motor+Getriebe standfest gemacht haben.Der Ascari KZ1 trägt ja einen 500PS E39 Motor im Heck und wird nur 50 mal gebaut.Ich bin gespannt ob der lange hält

    mfg.Hades

  8. #8
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von Hades
    Interressant wäre auch zu Wissen,wie sie den Ascari Motor+Getriebe standfest gemacht haben.Der Ascari KZ1 trägt ja einen 500PS E39 Motor im Heck und wird nur 50 mal gebaut.Ich bin gespannt ob der lange hält

    mfg.Hades

    der wird wahrscheinlich auch keine 30000km im jahr mit billigbenzin betankt!
    aber mal ganz erlich, 500ps aus einem 5l Motor, ist net so arg viel! wenn du dir den M539 motor anschaust kannst du sofort sehen wodurch der auf 400ps gedrosselt wird.
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  9. #9
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von konst
    der wird wahrscheinlich auch keine 30000km im jahr mit billigbenzin betankt!
    aber mal ganz erlich, 500ps aus einem 5l Motor, ist net so arg viel! wenn du dir den M539 motor anschaust kannst du sofort sehen wodurch der auf 400ps gedrosselt wird.
    wodurch
    ist Halt so

  10. #10
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    Ausrufezeichen AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von Andy V8
    wodurch
    auspuff krümmer, auspuff, ansaugkonfiguration (luftfilter sind gut, ich meine eher unterm sammler), kennfeld, etc.
    ich hatte den kopf noch runter, und hoffe das auch demnächste nicht machen zu müssen, aber da gibts wahrscheinlich auch einiges zu feilen.

    schwerrpunkte die sofort ins auge stechen, sind auspuff anlage, der krümmer ist sehr restriktiv, was sich auch beim motor-drehzalhverhalten bemerkbar macht.

    aber wie bei allem, der M539 Motor ist der beste kompromiss den BMW fürs geld bauen konnte, also jetzt bitte nicht mit dem ganzen "wenns so einfach wäre, hätte MBW es doch längst getan" anfangen leute.
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  11. #11
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von konst
    auspuff krümmer, auspuff, ansaugkonfiguration (luftfilter sind gut, ich meine eher unterm sammler), kennfeld, etc.
    ich hatte den kopf noch runter, und hoffe das auch demnächste nicht machen zu müssen, aber da gibts wahrscheinlich auch einiges zu feilen.

    schwerrpunkte die sofort ins auge stechen, sind auspuff anlage, der krümmer ist sehr restriktiv, was sich auch beim motor-drehzalhverhalten bemerkbar macht.

    aber wie bei allem, der M539 Motor ist der beste kompromiss den BMW fürs geld bauen konnte, also jetzt bitte nicht mit dem ganzen "wenns so einfach wäre, hätte MBW es doch längst getan" anfangen leute.
    ich sage nur eines - Serienprodukt sollte auch bei normaler pflege so um die 200t km aushalten und kein Rennmotor daher auch solcher Massnahmen
    ist Halt so

  12. #12
    Der andere Konst
    Registrierungsdatum
    11.2006
    Ort
    mannheim
    Beiträge
    299
    Fahrzeug: e34 m5 touring

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von Andy V8
    ich sage nur eines - Serienprodukt sollte auch bei normaler pflege so um die 200t km aushalten und kein Rennmotor daher auch solcher Massnahmen

    Stimme ich dir vollkommen zu, ob der mit 500ps noch 200tkm hält..........................


    aber auch mit 400 geil
    kon5t

    ‹^› ‹( º¿º )› ‹m›

  13. #13
    Alter Hase!! Benutzerbild von brunix
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    Bern schweiz
    Beiträge
    667
    Fahrzeug: m5 3.6 l

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    wieso sollte der nicht auch mit 500 ps standfest gemacht werden können? mit 80 PS literleistung hat sich da die M GmbH eines der verhältnismässig schwächsten Aggregate in den 5er gesetzt.
    Brunix

    Lieber Querstehn als Türstehn

    www.driftoholic.ch

  14. #14
    Schönwetterfahrer Benutzerbild von bmw540i
    Registrierungsdatum
    07.2007
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    648
    Fahrzeug: 540 E34, 525 E34

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von Sascha
    470ps ist schon etwas hochgegriffen zumal die meisten ja nicht mal ihre serie 400ps haben.defekte kupplungen ist ja ein bekanntes m5 e39 problem.
    Ich hatte E39 M5. Kupplung geht nur kaputt wenn man nicht fahren kann. Hab mal einen Freund eine Runde drehen lassen. War ein graus. Hab sofort gesagt er soll stehen bleiben und erst mal Kuppeln lernen.

  15. #15
    Schönwetterfahrer Benutzerbild von bmw540i
    Registrierungsdatum
    07.2007
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    648
    Fahrzeug: 540 E34, 525 E34

    AW: M5 E39 Gewicht sparen?!

    Zitat Zitat von konst
    auspuff krümmer, auspuff, ansaugkonfiguration (luftfilter sind gut, ich meine eher unterm sammler), kennfeld, etc.
    ich hatte den kopf noch runter, und hoffe das auch demnächste nicht machen zu müssen, aber da gibts wahrscheinlich auch einiges zu feilen.

    schwerrpunkte die sofort ins auge stechen, sind auspuff anlage, der krümmer ist sehr restriktiv, was sich auch beim motor-drehzalhverhalten bemerkbar macht.

    aber wie bei allem, der M539 Motor ist der beste kompromiss den BMW fürs geld bauen konnte, also jetzt bitte nicht mit dem ganzen "wenns so einfach wäre, hätte MBW es doch längst getan" anfangen leute.
    Ich hab bei mir die Ansaugstutzen etwas gekürzt und den Mittelschalldämper raus geschmissen. Ging deutlich besser als andere M5.

Ähnliche Themen

  1. felgengrösse und gewicht.
    Von reiben im Forum ///M5 E34
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 23:33
  2. Gewicht von div. Teilen
    Von prada im Forum ///M5 E34
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 12:14
  3. gewicht tuning teil 2
    Von Dick im Forum ///M5 E34
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 20:32
  4. Gewicht?
    Von Optimizing im Forum ///M5 E34
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 09:49

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •