Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: M 5 mit automatik bzw. steptronic

  1. #1
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    12.2005
    Ort
    bei Marburg
    Beiträge
    6
    Fahrzeug: E32;E30;E23

    M 5 mit automatik bzw. steptronic

    hallo

    bedingt durch eine gehbehinderung bin ich auf automatik bzw. stepronic
    angewiesen ( kein kupplungspedal) gab es den M 5 auch hiermit,oder ist
    er nur als schalter zu haben.

    viele grüsse

    peter

  2. #2
    auf Hasenjagd Benutzerbild von Kons
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Unterschleißheim
    Beiträge
    3.703
    Fahrzeug: '95 M5t,'92 20YM,'87 M3,'14 M5,'15M3,'86 325e

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Bei Peter Becker und Automatik fällt mir doch gleich ein 335 Baur Cabrio ein...

    Den M5 selber gab es nur als Schalter, allerdings gab es im Südafrika 745i auch eine Automatik, die wohl die hohen Drehzahlen des M88 ganz gut mitgemacht hat.

    Bei der Problematik mit der Kupplung bist Du hier übrigens nicht allein: Poschi (Compactdriver) sucht auch schon seit längerem nach einer Umrüstmöglichkeit.

    Ich bin ja immer noch der Meinung, daß man das SMG (egal ob 1 oder 2) auf den S38 anpassen kann, solange man nur einen sehr sehr guten Elektrotechniker bzw Programmierer an der Hand hat...

    EDIT: jetzt seh ichs erst... wir sind ja im E39 Bereich. Also wenn Du den S62 meinst, da sollte sich auf jeden Fall irgendwas passendes automatisches oder halbautomatisches finden lassen. Evtl bei Alpina im Regal. Afaik gabs das Motörchen aber auch nur mit 6Gang.

    Konstantin
    Geändert von Kons (04.03.2006 um 23:41 Uhr)

  3. #3
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    12.2005
    Ort
    bei Marburg
    Beiträge
    6
    Fahrzeug: E32;E30;E23

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von Kons
    Bei Peter Becker und Automatik fällt mir doch gleich ein 335 Baur Cabrio ein...

    Den M5 selber gab es nur als Schalter, allerdings gab es im Südafrika 745i auch eine Automatik, die wohl die hohen Drehzahlen des M88 ganz gut mitgemacht hat.

    Bei der Problematik mit der Kupplung bist Du hier übrigens nicht allein: Poschi (Compactdriver) sucht auch schon seit längerem nach einer Umrüstmöglichkeit.

    Ich bin ja immer noch der Meinung, daß man das SMG (egal ob 1 oder 2) auf den S38 anpassen kann, solange man nur einen sehr sehr guten Elektrotechniker bzw Programmierer an der Hand hat...

    EDIT: jetzt seh ichs erst... wir sind ja im E39 Bereich. Also wenn Du den S62 meinst, da sollte sich auf jeden Fall irgendwas passendes automatisches oder halbautomatisches finden lassen. Evtl bei Alpina im Regal. Afaik gabs das Motörchen aber auch nur mit 6Gang.

    Konstantin
    hallo konstantin

    jow, dass baur cabrio gibts noch (hält gerade winterschlaf) ist inzwischen
    noch ein 735 (e23) ein 730 e32 und ein 750 e32 dazu gekommen.

    ich hatte die frage einfach mal in dieses forum gesetzt,da mich die älteren
    modelle interessieren,die neuen gefallen mir nicht und sind auch nicht für
    meinen geldbeutel.

    viele grüsse

    peter

  4. #4
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.587
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von Kons

    Den M5 selber gab es nur als Schalter, allerdings gab es im Südafrika 745i auch eine Automatik, die wohl die hohen Drehzahlen des M88 ganz gut mitgemacht hat.

    Konstantin
    Der M88 hat seine Nenndrehzahl bei 6500, mein 745 regelt bei 6500 ab - so groß war der Aufwand sicherlich nicht, das 4HP22 drehzahlmässig "anzupassen".

    Ich muß mal den Prospekt vom 745i SA raussuchen und mir mal die Getriebeabstufung inkl. Diffübersetzung zu Gemüte führen.

    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  5. #5
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von kugelbolzenabzieher
    Registrierungsdatum
    04.2006
    Ort
    Unterkulm
    Beiträge
    276
    Fahrzeug: bmw e34 m5

    Daumen hoch AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von peter becker
    hallo

    bedingt durch eine gehbehinderung bin ich auf automatik bzw. stepronic
    angewiesen ( kein kupplungspedal) gab es den M 5 auch hiermit,oder ist
    er nur als schalter zu haben.

    viele grüsse

    peter
    Hallo Peter
    Bei uns in der Schweiz bietet unter autoscout24.ch in bmw m5 einer einen,auf dem M5 aufgebauten,12-Zylinder Automat an. Der Wagen sei in Deutschland gefahren.!!!
    Musst Dich mit Ihm in Verbindung setzen.


    Gruss S.Berner

  6. #6
    Alter Hase!! Benutzerbild von Oldie
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.152
    Fahrzeug: M5 E34 3,6 L

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von M6-Harry
    Der M88 hat seine Nenndrehzahl bei 6500, mein 745 regelt bei 6500 ab - so groß war der Aufwand sicherlich nicht, das 4HP22 drehzahlmässig "anzupassen".

    Ich muß mal den Prospekt vom 745i SA raussuchen und mir mal die Getriebeabstufung inkl. Diffübersetzung zu Gemüte führen.

    Harry
    Soweit ich weiß hat das Getriebe vom 745 Exekutive eine eigene Elektronik (Lastabhängig) die mit der DME kommuniziert. Wie soll das gehen...

    Oder bin ich daneben?

    Oldie
    Ich bin für 100, aber in 6,3 Sekunden

  7. #7
    120km/h-M5-Tempomatfahrer Benutzerbild von FausO
    Registrierungsdatum
    03.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    963
    Fahrzeug: E34 M5 Limo, A6 3.0T Avant

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Wenn es ein E34 mit Leistung sein soll, wäre mein Tip ein Alpina 4,6l V8 mit Steptronic. 340PS soweit ich weiss.

  8. #8
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    würde das vom e34 535i nicht passen? oder hält es die Drehzahlen und Kraftübertragung nicht aus. Und wenns eins mal verhauen würde da ein Ersatz zu finden ist ja nicht schwer.

  9. #9
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.587
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von Oldie
    Soweit ich weiß hat das Getriebe vom 745 Exekutive eine eigene Elektronik (Lastabhängig) die mit der DME kommuniziert. Wie soll das gehen...

    Oder bin ich daneben?

    Oldie
    Einfach die entsprechenden Teile aus Südafrika ordern.

    Oder die Teile bei Andreas ausbauen!
    Der dürfte aber nicht sehr darüber erfreut sein.

    In Verbindung mit dem S38 nimmt man einfach das 4HP22 - ohne EH! - dann sollte das gehen.

    Die Schaltpunkte sollten sich von einem Fachmann auch verändern lassen.

    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  10. #10
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von M6-Harry

    In Verbindung mit dem S38 nimmt man einfach das 4HP22 - ohne EH! - dann sollte das gehen.

    Die Schaltpunkte sollten sich von einem Fachmann auch verändern lassen.

    Harry
    das es so einfach geht glaube ich nicht ( Schaltpunkte zu enden ) da muss schon "DME" mit "GST" zusammenspielen - leider, beschäftige ich mich mit der Materie seit 5Mo. und trotzt meinen langjährigen Erfahrung in bereich Elektronik ( Entwicklung auch in KFZ bereich ) hab noch keine Lösung gefunden um meinen auf Steptronic ( ala Alpina ) umzubauen

    aber man kann sich auch Ihren und wenn du jemanden weiss das so was machen kann - her damit
    ist Halt so

  11. #11
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.587
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von Andy V8
    das es so einfach geht glaube ich nicht ( Schaltpunkte zu enden ) da muss schon "DME" mit "GST" zusammenspielen - leider, beschäftige ich mich mit der Materie seit 5Mo. und trotzt meinen langjährigen Erfahrung in bereich Elektronik ( Entwicklung auch in KFZ bereich ) hab noch keine Lösung gefunden um meinen auf Steptronic ( ala Alpina ) umzubauen

    aber man kann sich auch Ihren und wenn du jemanden weiss das so was machen kann - her damit
    STOP!!!

    Du darfst nicht die "Primitivautomatik" 4HP22 mit einem modernen Getriebe vergleichen. Lernfähig war diese nämlich nicht, die Elektronic war nur in der Lage, den Fahrer hinundwieder mit eigentümlichen Schaltverhalten zu ärgern.

    Die beiden Kennlinien waren statisch - adaptiv ist nicht, steptronisch schon zweimal nicht.

    Ob man beim 4hp22 die Schaltpunkte überhaupt ändern muß bezweifle ich, denn es schaltet selbst unter "kickdown" bei ca 6000-6100 in den nächsten Gang - der Begrenzer liegt aber bei 6500. Ansonsten ist die normale Auslegung vollkommen ausreichend.

    Wenn man die Drehzahl des Motors ausnutzen will, muß man die Gänge per Hand durchschalten - so wie es alle sportlichfahrenden Menschen der "Frühzeit" gemacht haben.

    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  12. #12
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von M6-Harry
    STOP!!!

    Du darfst nicht die "Primitivautomatik" 4HP22 mit einem modernen Getriebe vergleichen. Lernfähig war diese nämlich nicht, die Elektronic war nur in der Lage, den Fahrer hinundwieder mit eigentümlichen Schaltverhalten zu ärgern.

    Harry
    man Harry, hast mich wieder zur Boden geholt muss ich doch in Sauere Apfel beißen und Alpina STG holen
    ist Halt so

  13. #13
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.587
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von Andy V8
    man Harry, hast mich wieder zur Boden geholt muss ich doch in Sauere Apfel beißen und Alpina STG holen
    Hallo Andy,

    nichts liegt mir ferner als Dich zu schocken.

    Ich gehe mal davon aus, daß Dein Getriebe moderner ist - kann mir kaum vorstellen, daß dieses "Uraltgetriebe" in Deinem Wagen verbaut ist, oder etwa doch?

    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  14. #14
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: M 5 mit automatik bzw. steptronic

    Zitat Zitat von M6-Harry
    Hallo Andy,

    nichts liegt mir ferner als Dich zu schocken.

    Ich gehe mal davon aus, daß Dein Getriebe moderner ist - kann mir kaum vorstellen, daß dieses "Uraltgetriebe" in Deinem Wagen verbaut ist, oder etwa doch?

    Harry
    es ist schon moderner, aber ich habs gedacht das du doch jemanden kennst welscher die STG anpassen kann
    ist Halt so

Ähnliche Themen

  1. Kann das sein ???
    Von M5/HAML im Forum BMW
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.03.2004, 10:14
  2. m5 automatic
    Von m5tim im Forum ///M5 E34
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.01.2004, 17:08
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.12.2003, 21:51
  4. 635CSi Automatik
    Von Parallax im Forum Verkaufe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2003, 22:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •