Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

  1. #1
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    Frage Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Mein M5 (E39) braucht 2,3L Oel auf 1000KM.
    Nach Messfahrt vom Gutachter 0,2L Oel.
    Wie geht das?
    Geändert von PeterE39-M5 (27.10.2005 um 08:57 Uhr)

  2. #2
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von reiner
    Registrierungsdatum
    05.2003
    Ort
    Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Beiträge
    252
    Fahrzeug: E91 320d, ex:M5 3.8l

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Zitat Zitat von PeterE39-M5
    Mein M5 (E39) braucht 2,3L auf 1000KM.
    Nach Messfahrt vom Gutachter 0,2!
    Wie geht das?

    ist doch super, ein M5 mit so einem Spritverbrauch, grins.

    Wenn du den Ölverbrauch meinst, denk ich mal das es von der Fahrweise abhängt wieviel er verbraucht.

    Mein M5 braucht auch nur Öl bei Vollgas, ungefähr 1-1,5L auf 1000km
    bei normaler Fahrweise braucht er fast kein Öl.

    Welches Baujahr ist dein M5? bis Bj.99 gabs glaub ich probleme mit den Motoren, also hoher Ölverbrauch


    mfg Reiner

  3. #3
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.588
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Es hängt stark davon ab, wie der Gutachter gefahren ist.

    Wenn er den Motor nicht richtig gefordert hat, oder ihn nie so lange bewegt hat, daß er richtig heiß war (der Motor natürlich), dann ist es gut möglich, daß Treibstoff in das Öl gelangt ist und somit für den Gutachter nur ein geringfügiger Ölverbrauch vorlag (Kurzstreckenphänomen!). Denn Dein Ölverbrauch läßt darauf schließen, daß vermutlich die Ölabstreifringe nicht mehr gut arbeiten.

    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  4. #4
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Mein M5 ist Bj.05,2000 hat ca.146000 KM gelaufen. Habe den Gutachter angewiesen
    mal mit einem Stroposkop in die Zylinder zu schauen, und siehe da 4 haben Schleifspuren. Der Motor schaltet bei Vollast ab, geht in das Notlaufprogramm.

  5. #5
    Mercedesfahrer Benutzerbild von CUX  M5
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Dorum bei Cuxhaven
    Beiträge
    1.048
    Fahrzeug: BMW E88 VW T5 MAN F8 6x6

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Moin Moin

    ich denke mit deinem Problem bist du im www.m-forum.de besser beraten, da ist der Anteil derjenigen die einen E39M5 besitzen recht groß.


    Oliver
    Willst du die Welt verändern, fang bei dir an.
    Willst du dich verändern, beginn am besten heute.

  6. #6
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Ja da werd ich mal nach fragen.
    Mal hören was da so an Erkentnissen kommt.

  7. #7
    Lila-Metallic rulz ;-) Benutzerbild von Chewbacca
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    b. Stuttgart
    Beiträge
    1.224
    Fahrzeug: E34 M5 3.8l, VW Corrado G60 Excl., C320 CDI und nen Flachkäfer :)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Ich hoffe, dass Du das Auto von einem BMW-Händler mit EuroPlus gekauft hast. Schleifspuren im Zylinder werden teuer.
    Gruß,
    Tobias

  8. #8
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Ja hab ich schon, aber da nur 0,2L auf 1000Km verbraucht werden ist das nicht so dramatisch.

  9. #9
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Zitat Zitat von PeterE39-M5
    Ja hab ich schon, aber da nur 0,2L auf 1000Km verbraucht werden ist das nicht so dramatisch.
    na ja verbrauch hin oder her, aber die Schleifspuren werde ich nicht auf mich berühren lassen - vor allem wenn du E+ hast
    ist Halt so

  10. #10
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Das ist war. Werde da anfangen. Es ist nur ein Rätsel, dass ein neuer M5 nach ca.7500Km 0,3-0,5L Oel verbrauchen darf. Meiner nun doch mehr Kilometer drauf hat und im endeffekt besser als ein neuer währe. ha ha ha
    Also ich bin ganz schön "heppy"

  11. #11
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Zitat Zitat von PeterE39-M5
    Das ist war. Werde da anfangen. Es ist nur ein Rätsel, dass ein neuer M5 nach ca.7500Km 0,3-0,5L Oel verbrauchen darf.
    Also ich bin ganz schön "heppy"

    es kommt sicher auf die fahrweisse an in BA vom unseren steht das man sogar bis ca. 1l/1000km Öl verbrauchen kann
    ist Halt so

  12. #12
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Das ist richtig. Hersteller M-GmbH sagt bis 1,5L auf 1000KM. Man repariert die Motoren schon bei einem Verbrauch von 1,0L oel auf 1000 KM. Das muss aber über eine Messfahrt begründet werden. Naja wie mann sieht ..................

  13. #13
    Nordlicht h.c. Benutzerbild von DerMEESTER
    Registrierungsdatum
    09.2003
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    65
    Fahrzeug: M5 E39 2002 schwarz II

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Moin

    Sodale....
    Die Motoren mit dem Ölverbrauch wurden ab Serieneinsatz bis März 2000 verbaut. Dein Auto wurde im Mai zugelassen, wichtig wäre festzustellen, wann das Produktionsdatum Deines Emmy´s ist.

    Das der Ölverbrauch von Messung zu Messung schwankt, ist ganz normal und würde mich nicht nervös machen. Wir haben im Forum genügend Emmyfahrer die das bei dem V8 bestätigen können. Daher würde ich empfehlen, das nicht nur einmal zu prüfen, sondern mehrmals nach 1000km. 0,2 Liter sind ein guter Wert, wenn der Wagen normal bewegt wird. 2,3 Liter eindeutig zu viel. Oberer Grenzwert nach 1000km sind nach BMW Angabe bei M Motoren 1,5 l.

    Riefen sind bei einer Laufleistung von 150tkm nicht ungewöhnlich. Mit der Kamera sieht das schon gefährlich wie Mondkrater aus... Die eigentliche Ursache der ersten Motorblöcke waren allerdings Auswaschungen der Zylinderwände und keine Riefen!!!
    Gruß Dirk
    http://bmw-m-forum.info

  14. #14
    Ganz neu hier...
    Registrierungsdatum
    10.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8
    Fahrzeug: M5 - (E39)

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Hallo und Moin

    Ja das hört sich gut an. Es wurden bisher 3 Messfahrten gefahren mit je unterschiedlichen Ergebnissen:

    Dekra 0,97L - 1500KM
    mein BMW Händler vor Ort 2,3L - 1000KM
    Gutachter 0,2L - 1000KM

    Nun wie man sieht stehen verschiedene Werte zur Auswahl, die alle dokumentiert sind. Wie bekomme ich die Produktionsdaten des Motors zu erfahren?
    'PS: Werden Emmy's besser, je länger sie laufen?'
    Naja da ich schon sehr viele Probleme mit meinem Emmy durchhabe, lass ich nicht locker.

  15. #15
    I AM THE STIG! Benutzerbild von Cheko
    Registrierungsdatum
    11.2004
    Ort
    //M-Hausen
    Beiträge
    373
    Fahrzeug: M5

    AW: Hallo bin neu, hab auch gleich ne Frage

    Für wen arbeitet der Gutachter? Für die Versicherung?
    0,2 scheint etwas sehr positiv geschätzt zu sein...

    Dein Produktionsdatum kannst Du hier erfahren:
    www.e34.de/vin

Ähnliche Themen

  1. Eine neue 6GG frage
    Von Heiko B. im Forum ///M5 E34
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 09:26
  2. Frage an die Holländer:
    Von Denis im Forum Autos allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 01:53
  3. Drehmoment Frage
    Von winproxy im Forum ///M5 E34
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 12:46
  4. Frage zu den M5 Alu's
    Von Lurchi im Forum ///M5 E34
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2004, 18:34
  5. Frage zum Offener Luftfilter
    Von M5/HAML im Forum ///M5 E34
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 10:22

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •