Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lenkgetriebe M5 3,6l

  1. #1
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von ...a little ///M
    Registrierungsdatum
    09.2003
    Ort
    CALIFORNIA
    Beiträge
    248
    Fahrzeug: E32 735i - E34 ///M5 AC SCHNITZER S5 SILHOUETTE - E38 740i SPORT - E38 740i SPORT "Dinan" - JAGUAR X308 XJR - CHEVROLET EL CAMINO - KAWASAKI ZX7R

    Ausrufezeichen Lenkgetriebe M5 3,6l

    Hallo,

    ich SUCHE ein Lenkgetriebe für meinen M5.

    Gab es da Unterschiede, andere Übersetzungen etc.?

    Wie prüfe ich ein ausgebautes Lenkgetriebe, worauf achten ..... was darf es noch Kosten??

    Bitte um viele Infos.

    Danke
    Gruß, Raffael

  2. #2
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    STUTTGART
    Beiträge
    923
    Fahrzeug: M5 3.6 >macaoblau<

    AW: Lenkgetriebe M5 3,6l

    ...das ///M lenkgetriebe ist direkter übersetzt (ich meine dass von ganz linken bis ganz nach rechts 1/2 umdrehung weniger ist)
    ob das LG in ordnung ist... ein hinweis kannst du an der einstellschraube für den reibwert erkennen... -ist diese noch nicht hineingedreht, dann an der eingangswelle (die mit der kleineren verzahnung) kurz hin und her drehen.. (darf nicht klack, klack machen)
    ...und der wagen, aus dem das teil stammt, sollte nicht die lenkung mit atf-öl betrieben worden sein (verträgt sich mit dem pentosin nicht wirklich)
    -servotronic gab es auch beim ///M
    neu kost das teil bei zf um 1400 €uronen


    paddy
    ...and in the end, it doesn´t even matter...

    ...the show must go on...

  3. #3
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    06.2005
    Ort
    Bruchsal
    Beiträge
    17
    Fahrzeug: E34 M5 3,6l

    AW: Lenkgetriebe M5 3,6l

    Hallo,

    ich habe erst vor kurzem ein Lenkgetriebe mit Servotronic für meinen 3,6er "fälschlicherweise" ersteigert; ich habe nach dem Ausbau meines Lenkgetriebes gemerkt, dass ich ein LG OHNE Servotronic brauche.

    Ich schaue mir nochmal die Daten von dem ersteigerten LG an und gebe sie hier weiter.

    Hatte aber nicht die Möglichkeit zu testen, ob dieser auch -wie vom Verkäufer angegeben- voll funktionsfähig ist.
    Siehe auch meinen Beitrag vom 02.08.2005 zum Thema Lenkgetriebe.

    Gruß Duetsche

  4. #4
    120km/h-M5-Tempomatfahrer Benutzerbild von FausO
    Registrierungsdatum
    03.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    963
    Fahrzeug: E34 M5 Limo, A6 3.0T Avant

    AW: Lenkgetriebe M5 3,6l

    ääh, ist das sicher mit der übersetzung?
    wollte ja gerne mal servotronic nachrüsten.
    also, wenn ich da eine vom E32 oder so einbaue, muss ich mehr kurbeln um voll einzuschlagen?

  5. #5
    Anstandswauwau Benutzerbild von ChrisV8
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    918
    Fahrzeug: E87 120i Quarzblau met.

    Blinzeln AW: Lenkgetriebe M5 3,6l

    Zitat Zitat von FausO
    ääh, ist das sicher mit der übersetzung?
    wollte ja gerne mal servotronic nachrüsten.
    also, wenn ich da eine vom E32 oder so einbaue, muss ich mehr kurbeln um voll einzuschlagen?
    Nix mehr Kurbeln passt nicht!!!

    Laut XXX darfst du nur Lenkgetriebe vom ///M verbauen dafür sind die vom 3,6er und 3,8er gleich laut XXX.

    mfg
    E87 120i Quarzblau mit Performance ESD

Ähnliche Themen

  1. Lenkgetriebe M5 3,6l
    Von ...a little ///M im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 21:38
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 18:45
  3. Kompletter Motor / Motorteile 3,6L
    Von M5-Tim im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2005, 16:49
  4. Lenkgetriebe
    Von Duetsche im Forum ///M5 E34
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 22:30
  5. Suche defektes Lenkgetriebe
    Von thomas3.6 im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 14:35

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •