Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 87

Thema: Ein sehr schönes Auto!

  1. #1
    www.bfrm.de Benutzerbild von csm5
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Alzenau
    Beiträge
    724
    Fahrzeug: BMW M5 3,8 E34 Limousine

    Ein sehr schönes Auto!

    Ich finde, der E39 ist ein wunderschönes Auto! Ich könnte mir gut vorstellen, irgendwann mal einen zu fahren...
    Der E34 bleibt natürlich in meinem Besitz. Ich habe mir vorgenommen, kein Auto mehr von mir zu verkaufen. (zum Glück hat mein Opa eine grosse Garage...).
    Ausserdem stammt der E39 noch aus einer Zeit, in der man noch einen BMW gleich als BMW erkannt hat!
    Denn nicht alles, was nicht wie ein Sportwagen aussieht, ist auch keiner!!!!

  2. #2
    MAD-MAX-II
    Gast
    Ja, da kann ich eigentlich nur zustimmen!

    Nur der Verbrauch des V8 soll recht heftig, aber wer schaut denn schon darauf!

    Mein nächstes Fahrzeug gibt entweder ein E38 740i Schalter oder ein E39 540i oder M5 ... alles andere is mir zu klein und/oder zu langsam! 8)

  3. #3
    caine.esco
    Gast
    Ja der e39 is geil! M5 oder 540i wären schon cool... oder ein M Coupé das wäre auch geil! Hauptsache schnell )))

  4. #4
    MrFreezer
    Gast
    na kinders dann fangt schon mal an zu sparen

    ihr könnt die dinger dann vermutlich mit historischem kennzeichen fahren *gg*

    ingo

  5. #5
    caine.esco
    Gast
    hehe wer weiss was alles kommt kleiner

    schon nen touring gefunden?

  6. #6
    MrFreezer
    Gast
    wie gesagt: ich hab einen im auge, der is auch noch da, allerdings will ich mein weibchen mitnehmen und die ist zur zeit in halle.

    ingo

  7. #7
    MAD-MAX-II
    Gast
    Wieso mit historischem Kennzeichen?
    Willst mir damit sagen, dass ich keine Kohle für so ein Auto hab oda was ???

  8. #8
    caine.esco
    Gast
    glaube genau das will er dir/mir damit sagen :P
    hehe naja kommt zeit kommt geld kommt M5 :

  9. #9
    MAD-MAX-II
    Gast
    Wieso schliesst unser IceMan von sich auf andere!

    Also, die E38 und E39 sind ja jetzt auch nimma soooo teuer. Die könnte man sich schon leisten. Als Neuwagen wäre es schon schwerer! :wink:

  10. #10
    caine.esco
    Gast
    weisch doch wie die bösewichte sind.. Mr Freez...
    denke schon das man sich nen e39 oder e38 leisten kann! ist alles im bereich des machbaren!

  11. #11
    M6-Harry
    Gast
    Der E39 ist nicht schlecht
    Mir aber viel zu modern :shock:

    Ich werde doch meinen Oldies treu bleiben. Da dauert es auch nicht so lange bis zum H-Kennzeichen 8)
    Sind ja schon 17 + 18 Jahre alt

    Harry

  12. #12
    MrFreezer
    Gast
    caine, mm2 - ihr kennt den werbespot mit waldorf und stadler von der sparkasse? *g*

    und ein neuer (und auch momentan noch ein gebrauchter e39 m5) liegen wohl für die meisten von uns hier - bei aller begeisterung - weit ausserhalb des finanziellen spielraumes, oder?

    ingo

  13. #13
    caine.esco
    Gast
    dafür haben wir ja bausparverträge un so

  14. #14
    auf Hasenjagd Benutzerbild von Kons
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Unterschleißheim
    Beiträge
    3.710
    Fahrzeug: '95 M5t,'92 20YM,'87 M3,'14 M5,'15M3,'86 325e
    MrFreezer schrieb:
    und ein neuer (und auch momentan noch ein gebrauchter e39 m5) liegen wohl für die meisten von uns hier - bei aller begeisterung - weit ausserhalb des finanziellen spielraumes, oder?
    Hmm:
    '95 M5 touring: 38.000 DM
    2 EDC Dämpfer: 3.335 DM
    Kleinteile zu EDC: 1.270 DM
    Überholung Klimaanlage: 2.200 DM
    Wasserpumpe: 287 DM
    6 Zündspulen: 790 DM
    6 Einspritzventile inkl Kleinteile: 1.365 DM
    Kupplung: 740 DM
    Kardanwelle: 1.000 DM
    diverse sonstige Kleinteile: 1.800 DM

    macht alles zusammen fast 51.000 DM also 26.000¤ - das ist so ziemlich genau der Einstandspreis für gebrauchte e39 M5 - ich würd mein touring aber nie gegen so einen Schiffsdiesel eintauschen.

    Achja, die Lackierung und diverse Verschleißteile wie mehrere Bremsscheiben/Beläge, Reifen, Felgen, Microfilter, Spurstangen, Querlenker, Tonnenlager, Filter, Öl usw sind natürlich nicht mit eingerechnet, Arbeitszeit außer bei der Klima auch nicht und unter Garantie hab ich die Hälfte der Ersatzteile vergessen :mrgeen:.
    Und ich bin noch lange nicht fertig: meine täglich wachsende Wunschliste umfasst jetzt schon etwas über 3000¤, aber die muß ich jetzt erstmal reinarbeiten und nebenbei für die nächsten Reparaturen wieder ein kleines Polster ansammeln

    Ich muß aber auch dazusagen, daß es Teile gibt die bei mir auf Verdacht bzw vorsorglich getauscht werden und daß mein oberster Grundsatz immer war: "Kauf Dir keinen M5, wenn Du Dir keine original-Austauschmaschine leisten kannst", das heißt ich hatte vom Zeitpunkt der Entscheidung für einen M ca 1 Jahr Zeit mich zu informieren, dann hab ich mich auf die Suche begeben - und die hat dann nochmal 1,5 Jahre gedauert.
    Alles in allem wäre mich ein e39 wahrscheinlich nicht viel teuere gekommen, vor allem einer mit EuroPlus - aber wer will schon sowas

    Konstantin
    Geändert von Kons (01.07.2003 um 20:00 Uhr)

  15. #15
    M6-Harry
    Gast
    @ Kons : so viel möchte ich eigentlich nicht an Unterhalt in meinen Touring stecken :roll:
    Er ist ja eigentlich zum fahren da, nicht zum reparieren

    Ein kleines Groschengrab hab` ich ja schon :?

    Also, die Räder müßen rollen - nicht stehen.

    Und wenn ich mir die Elektrik/Elektronik-Probleme der neuen BMW`s so anschaue, dann kommt mir so einer nicht ins Haus.

    Harry

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •