Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Radio Code Bavaria C Business

  1. #1
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    03.2019
    Ort
    m town
    Beiträge
    27
    Fahrzeug: 3.6 M5, Lupo

    Radio Code Bavaria C Business

    Moin,
    hab über den Winter natürlich die Batterie abgeklemmt, somit muss ich eben das Radio entsperren. Ich weiß meinen Code und weiß, dass ich über die Tasten 1-4 den Code eingeben kann. Wenn ich aber die Taste 1 Drücke um die erste Ziffer meines Codes einzugeben, wechselt er direkt zu zweiten Stelle, ohne eine Zahl eingegeben zu haben.. Bin ich einfach nur zu Blöd oder ist da irgendwas Faul?

  2. #2
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    3.269
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Zitat Zitat von nilswe Beitrag anzeigen
    Moin,
    hab über den Winter natürlich die Batterie abgeklemmt, somit muss ich eben das Radio entsperren. Ich weiß meinen Code und weiß, dass ich über die Tasten 1-4 den Code eingeben kann. Wenn ich aber die Taste 1 Drücke um die erste Ziffer meines Codes einzugeben, wechselt er direkt zu zweiten Stelle, ohne eine Zahl eingegeben zu haben.. Bin ich einfach nur zu Blöd oder ist da irgendwas Faul?
    -
    Moin - aus M town ?
    Ich nehme an die ,Diebstahlsicherung‘ ist bei allen E34 Ausstattungsradios gleich ??
    Eingabe der Code-Nummer = Sobald das Radio nach dem Anschluss an das Bordnetz eingeschaltet wird, erscheint die Anzeige
    (Code - - - -). Hast Du denn schon mehr als 2, also 3 vergebliche Versuche gemacht ??
    Dann sollte im Display WAIT erscheinen ? Bist Du soweit oder wo steckst Du fest ??
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

  3. #3
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    03.2019
    Ort
    m town
    Beiträge
    27
    Fahrzeug: 3.6 M5, Lupo

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Zitat Zitat von m5tourreg Beitrag anzeigen
    -
    Moin - aus M town ?
    Ich nehme an die ,Diebstahlsicherung‘ ist bei allen E34 Ausstattungsradios gleich ??
    Eingabe der Code-Nummer = Sobald das Radio nach dem Anschluss an das Bordnetz eingeschaltet wird, erscheint die Anzeige
    (Code - - - -). Hast Du denn schon mehr als 2, also 3 vergebliche Versuche gemacht ??
    Dann sollte im Display WAIT erscheinen ? Bist Du soweit oder wo steckst Du fest ??
    Moin aus Kassel Umgebung!

    Achso ja sorry, ja hab ich schon mehrmals gehabt. So stehts auch in der Betriebsanleitung, Nach dem zweiten mal fängt CODE an zu blinken und beim dritten mal, erscheint dann CODE PAUSE. Muss dann das Radio angeschaltet lassen während ich fahre oder eben die Zündung auf Stufe 2 lassen.
    Danach kann ich eben mein Glück erneut versuchen, bislang ohne Erfolg

  4. #4
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    3.269
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Moin nochmal.
    hmm...Betriebsanleitung hast Du ? Wartezeit nach 3x Falscheingabe - Gerät u Stromversorgung NICHT abschalten - ist mindestens 1 Stunde ! Eingabe der Code-Nummer sollte zügig erfolgen wie auch
    bei der Startsperre-Funktion im BC (zumindest beim 3.8 Li).
    - Die vierstellige Code-Nummer über die Stationstasten 1 (Tausender) bis 4 (Einer) - zügig - eingeben.
    - Mit jedem Antippen erhöht sich der Zahlenwert der entsprechenden Stelle um eins (Es wird also keine
    Zahl/Nummer eingegeben !!!).

    Aber so steht das sicher auch in Deiner Betriebsanleitung ?? Machst Du den Tastendruck auch
    wirklich ,zügig‘ ? Weil ja sonst - wie Du auch geschrieben hast - der Sprung auf Taste 2 erfolgt.
    Hoffentlich klappt es. Good luck !
    Geändert von m5tourreg (03.04.2020 um 11:24 Uhr)
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

  5. #5
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    03.2019
    Ort
    m town
    Beiträge
    27
    Fahrzeug: 3.6 M5, Lupo

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Zitat Zitat von m5tourreg Beitrag anzeigen
    Moin nochmal.
    hmm...Betriebsanleitung hast Du ? Wartezeit nach 3x Falscheingabe - Gerät u Stromversorgung NICHT abschalten - ist mindestens 1 Stunde ! Eingabe der Code-Nummer sollte zügig erfolgen wie auch
    bei der Startsperre-Funktion im BC (zumindest beim 3.8 Li).
    - Die vierstellige Code-Nummer über die Stationstasten 1 (Tausender) bis 4 (Einer) - zügig - eingeben.
    - Mit jedem Antippen erhöht sich der Zahlenwert der entsprechenden Stelle um eins (Es wird also keine
    Zahl/Nummer eingegeben !!!).

    Aber so steht das sicher auch in Deiner Betriebsanleitung ?? Machst Du den Tastendruck auch
    wirklich ,zügig‘ ? Weil ja sonst - wie Du auch geschrieben hast - der Sprung auf Taste 2 erfolgt.
    Hoffentlich klappt es. Good luck !
    Ja, habs langsam probiert und auch zügig. Selbst wenn der Sprung auf die zweite Stelle nicht erfolgen würde, würde ich ja auch nicht wissen bei welcher Zahl ich mich grade befinde, da mir ja nichts Angezeigt wird. Außer eben die "Striche". Habs auch mal gefilmt, aber hier Videos zu teilen ist eher schwierig, könnte es evtl. auf Youtube hochladen und dann den Link hier posten.

  6. #6
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    3.269
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Wie leider schon befürchtet ist die Vorgangsweise bei den verschiedenen Radioausführungen
    jeweils anders.
    Du brauchst also unbedingt die RICHTIGE Betriebsanleitung zum passenden Radio.
    Also ist der Vorgang schon mal bei Deinem Radio anders als bei meinem

    In dem ,thread‘ hier unten ist u.a. eine Betriebsanleitung eingebracht bei der es so zu funktionieren
    scheint wie bei Deinem ? Heist, über die ,Multifunktionstasten‘, - ohne das die Eingabe im Feld erscheint
    und mit Übersprung auf das nächste Feld. In dem Beitrag sind auch Fehlerquellen erwähnt, d.h. wenn
    da was defekt ist, dann liegt es vermutlich nicht an der Diebstahlsicherung.
    Bei e34.de gibt es da vermutlich weitere Hinweise ??
    -
    http://www.e34m5.de/board/showthread...ght=Radio+Code
    Geändert von m5tourreg (03.04.2020 um 13:37 Uhr)
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

  7. #7
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    03.2019
    Ort
    m town
    Beiträge
    27
    Fahrzeug: 3.6 M5, Lupo

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Zitat Zitat von m5tourreg Beitrag anzeigen
    Wie leider schon befürchtet ist die Vorgangsweise bei den verschiedenen Radioausführungen
    jeweils anders.
    Du brauchst also unbedingt die RICHTIGE Betriebsanleitung zum passenden Radio.
    Also ist der Vorgang schon mal bei Deinem Radio anders als bei meinem

    In dem ,thread‘ hier unten ist u.a. eine Betriebsanleitung eingebracht bei der es so zu funktionieren
    scheint wie bei Deinem ? Heist, über die ,Multifunktionstasten‘, - ohne das die Eingabe im Feld erscheint
    und mit Übersprung auf das nächste Feld. In dem Beitrag sind auch Fehlerquellen erwähnt, d.h. wenn
    da was defekt ist, dann liegt es vermutlich nicht an der Diebstahlsicherung.
    Bei e34.de gibt es da vermutlich weitere Hinweise ??
    -
    http://www.e34m5.de/board/showthread...ght=Radio+Code
    Ja korrekt, die selbe Anleitung habe ich auch!
    Ich werde mal bei e34.de vorbeischauen.
    Trotzdem danke!

  8. #8
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    3.269
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Zitat Zitat von nilswe Beitrag anzeigen
    Ja korrekt, die selbe Anleitung habe ich auch!
    Ich werde mal bei e34.de vorbeischauen.
    Trotzdem danke!
    -
    Gerne
    Dann solltest DU aber ja wissen, das bei Deiner/einer Eingabe in das CODE - - - - Feld,
    NICHTS angezeigt wird und nach der ersten Eingabe das erste Feld erlischt, usw.
    Geändert von m5tourreg (03.04.2020 um 13:52 Uhr)
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

  9. #9
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    03.2019
    Ort
    m town
    Beiträge
    27
    Fahrzeug: 3.6 M5, Lupo

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Aber wie soll ich denn dann meinen CODE eingeben? Mein Code ist glaube 9609, hab das Auto nicht grad hier stehen, sonst würd ich nachgucken. Ich müsste ja theoretisch die Taste 1, 9x drücken um im ersten Feld die 9 zu bekommen. Nachdem ersten drücken springt er ja wie gesagt, dann direkt ins zweite Feld

  10. #10
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    3.269
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Radio Code Bavaria C Business

    Zitat Zitat von nilswe Beitrag anzeigen
    Aber wie soll ich denn dann meinen CODE eingeben? Mein Code ist glaube 9609, hab das Auto nicht grad hier stehen, sonst würd ich nachgucken. Ich müsste ja theoretisch die Taste 1, 9x drücken um im ersten Feld die 9 zu bekommen. Nachdem ersten drücken springt er ja wie gesagt, dann direkt ins zweite Feld
    -
    Wenn ein Defekt vorliegt, dann funktioniert es wohl deshalb nicht, aber das sollte sich irgendwie
    anders zeigen.....?? Ja, die ,richtige Multifunktionstaste‘ 9x zügig drücken und erst dann sollte
    der Sprung auf Feld 2 erfolgen ?
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

Ähnliche Themen

  1. BMW Bavaria C Business inkl. Stecker
    Von nogfe im Forum Verkaufe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 22:08
  2. CD Radio Business
    Von LustischerBursch im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 17:44
  3. Bmw Bavaria C Business Radio
    Von Stefan/Poschi84 im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 17:17
  4. neues originales BMW Business CD Radio
    Von Dirk im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 14:19

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •