Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: winteralternative

  1. #1
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    365
    Fahrzeug: E34M5T, RS6 Avant 4B

    winteralternative

    Moin, da mir der M5 im Winter nun wirklich zu schade ist (habe Ihn nun fast 7 Jahre als durchgehendes Alltagsauto bewegt...) musste ein anderer Kombi her.

    einer von 561 handgebauten...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Alter Hase!! Benutzerbild von hitchhiker5
    Registrierungsdatum
    06.2013
    Ort
    Bornheim (Rhl)
    Beiträge
    657
    Fahrzeug: M5 Touring , e39 530d Touring, Kawa KZ750E1

    AW: winteralternative

    Details zum Wagen ?

  3. #3
    Crack!! Benutzerbild von ms1003
    Registrierungsdatum
    07.2015
    Ort
    Schwäbische Alb
    Beiträge
    138
    Fahrzeug: f31 lci 320d xDrive, e34 M5 3.8 02/92

    AW: winteralternative

    Kann eigentlich nur ein RS6 plus Avant sein...?!

  4. #4
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    457
    Fahrzeug: M539

    AW: winteralternative

    Sehr Geiler Wagen...!
    Gratulation!!!!!

    Aber bitte mehr Info´s und BILDER....!!!!!
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  5. #5
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    365
    Fahrzeug: E34M5T, RS6 Avant 4B

    AW: winteralternative

    haha, ja ist ein rs6 plus.
    4.2 V8 Biturbo. permanenter Allrad. 480ps, 560 NM, BJ 2004
    Motor bei Cosworth gebaut. Ich würde sagen, dass auch wenn das Motor und Antriebskonzept komplett anders ist, dies im Prinzip der Nachfolger vom E34 M5 Touring ist. Sowohl von der Zielgruppe, Ausstattung, Stückzahl, Handbau etc etc.

    Bestes Reiseauto was ich bisher gefahren bin. Als Sportwagen sicher zu schwer 1880 kg. Aber vielen auch aktuellen "Sportwage"n doch noch überlegen...

    Hat gerade seine Talsohle preislich durchfahren und zieht wieder an. Auch da ist eine parallele zum M5.

    Ich poste mal mehr Bilder...
    Geändert von para (16.02.2017 um 20:29 Uhr)

  6. #6
    Crack!! Benutzerbild von ms1003
    Registrierungsdatum
    07.2015
    Ort
    Schwäbische Alb
    Beiträge
    138
    Fahrzeug: f31 lci 320d xDrive, e34 M5 3.8 02/92

    AW: winteralternative

    sehr cool... würde mich auch über weitere Bilder freuen

  7. #7
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    365
    Fahrzeug: E34M5T, RS6 Avant 4B

    AW: winteralternative

    ich mach mal welche wenn die salzkruste weg ist

  8. #8
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    365
    Fahrzeug: E34M5T, RS6 Avant 4B

    AW: winteralternative

    so... da sich hier im Forum nichts tut - hier mal die versprochenen Bilder.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  foto_no_exif(1).jpg
Hits: 70
Größe:  210,9 KBKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  foto_no_exif(2).jpg
Hits: 64
Größe:  207,6 KBKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  foto_no_exif(3).jpg
Hits: 62
Größe:  205,9 KBKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  foto_no_exif.jpg
Hits: 59
Größe:  211,3 KBKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  foto_no_exif (2).jpg
Hits: 59
Größe:  204,2 KB

  9. #9
    Crack!! Benutzerbild von ms1003
    Registrierungsdatum
    07.2015
    Ort
    Schwäbische Alb
    Beiträge
    138
    Fahrzeug: f31 lci 320d xDrive, e34 M5 3.8 02/92

    AW: winteralternative

    Schöner Wagen! Würde mir auch gefallen, vor allem als Winterfahrzeug
    So einer (nur in silber und kein plus) steht bei uns auf dem Firmenparkplatz auch ab und an (aber nur im Sommer). Sieht sehr bullig aus mit den dicken Backen.

    Wie viel fährst Du mit dem ca. im Jahr?
    Dürfte verbrauchsmäßig doch deutlich über dem e34 M5 liegen, oder?

    Gruß
    Mark

  10. #10
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    365
    Fahrzeug: E34M5T, RS6 Avant 4B

    AW: winteralternative

    Ich bin knapp 10k km damit letztes Jahr gefahren. Verbrauchmässig unterscheiden die beiden sich kaum, nur das der eine gerne 100 Oktan fährt...
    In der Stadt liegt bei mir der Schnitt bei beiden zwischen 18 und 22 l.
    Auf der Autobahn ist der RS6 (wenn man "normal" fährt) der sparsamere. Bei entsprechender Geschwindigkeit (die man mit dem M5 meistens eher nicht lange fährt) dreht sich dann sehr schnell um.

    Beim Fahren kann man immer die breiten Backen im Aussenspiegel sehen

    Ich bin letztes Jahr mit den Worten "der ist zu breit - Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte" begrüsst worden.
    Nach 40 min Taschenlampengesuche und sinnlosem "das ist nicht Original"-Gefasel mussten die beiden Herren dann doch aufgeben. Besonders lustig ist das Bilstein seine ABEs in Schriftgrösse 4-5 druckt.

    Ich kann jedem nur dazu raten. Die Fahrleistung ist recht "unaufgeregt" bis man auf den Tacho schaut. Was mir gefällt ist der Understatement Charakter und die Tatsache dass er bei jeder Wettersituation den Sprint indentisch umsetzt. Schnee, Regen, alles egal. Ein echtes Schlechtwetterauto!
    Einziges Manko ist die Automatik - dachte ich bevor ich Ihn gekauft hab. Mittler Weile ist mir das egal. Der RS6 fühlt sich nicht wie ein Rennwagen an und braucht es auch nicht. Da passt die Automatik (die mit Wippen etc gut funktioniert) gut rein.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •