Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 33

Thema: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

  1. #16
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Ich schau mir das mal an und registriere den Dicken

  2. #17
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von m5tourreg Beitrag anzeigen
    -
    RingSteve@
    Glueckwunsch und viel Spass damit.
    WO sind die 6. Gang Limos und Tourings und ueberhaupt, wieviele gibt es noch und wo...?
    Wenn Du möchtest kannst Du dabei helfen. Kannst Du Deinen hier finden bzw. anmelden ?
    http://www.m5portal.com/forum/lhdlimoreg95.asp
    -
    http://www.e34m5.de/board/showthread...Autos-gesucht)

    oder auch hier:
    http://www.bmwmregistry.com/models.php?id=24
    -
    DANKE schon mal vorab !!


    Ich hab mich bei beidem Mal registriert. Ersteres dauert wohl noch, da hab ich noch keine Mail bekommen und kann mich auch nicht einloggen. Beim zweiten habe ich bereits die VIN und alles hinterlegt und es ist wohl auch schon registriert.


    Da guckst du:

    http://www.bmwmregistry.com/detail.php?id=14971

  3. #18
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    So wie ich das sehe sind genau zwei 6 Gang Schalter für Deutschland registriert... nicht besonders viel.

  4. #19
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    2.976
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von RingSteve Beitrag anzeigen
    So wie ich das sehe sind genau zwei 6 Gang Schalter für Deutschland registriert... nicht besonders viel.
    -
    Im "m5portal" sind es dafür wesentlich mehr 6G DE-Limos.
    (Wohl weil hier auch der site-Moderator 'registriert' u der
    aktuelle Besitzer anonym bleibt).
    Geändert von m5tourreg (28.09.2016 um 19:57 Uhr)
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

  5. #20
    Fast ein Crack! ;) Benutzerbild von Franky911
    Registrierungsdatum
    02.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    86
    Fahrzeug: M5 E34

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von RingSteve Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen warum das?
    Muss ja dann eine ganz bewusste Entscheidung gewesen sein.

    Lg
    Hallo,

    na klar darfst du das fragen

    Was jetzt kommt stellt aber nur meine unmaßgebliche und völlig subjektive Sicht der Dinge dar!!

    Also neben meinem E34 M5 habe ich noch einige andere Autos und ich setzte den M5 nur als reines Spaßmobil ein. Ich fahre also keine langen Autobahnetappen mit Familie wo der Vorzug des 6. Ganges was Geräuschentwicklung und Verbrauch zum Tragen kommen könnte- dafür habe ich andere Fahrzeuge.

    Meinem subjektiven Empfinden nach kastriert das 6 Gang Getriebe den sowieso schon lahmen M5 noch mal zusätzlich. Gerade bei meinem Touring war der 6. eher kein Fahr- sondern ein Spargang...Passt weder zum Anspruch des M5 ein sportliches Fahrzeug zu sein noch war das der Performance sonderlich zuträglich.

    Der 3,6 M5 entspricht dem für mich schon deutlich mehr, der Motor entfaltet seine Leistung nicht so linear wie der 3,8 sondern noch wie ein Sportmotor nach altem Schrot und Korn. Soll heißen untenrum eher mau, ab 3500 gehts los und bei 5500 gehts noch mal vorwärts. Mag objektiv langsamer sein als der 3,8 - subjektiv aber nicht und macht mir eben deutlich mehr Spaß weil sich das Auto "schneller" anfühlt.

    Ich hoffe ich habe deutlich machen können warum ich mir nach mehreren verschiedenen M5 bewusst wieder eine 3,6 Limo zugelegt habe.

    Viele Grüße,

    Frank

  6. #21
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von Franky911 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    na klar darfst du das fragen

    Was jetzt kommt stellt aber nur meine unmaßgebliche und völlig subjektive Sicht der Dinge dar!!

    Also neben meinem E34 M5 habe ich noch einige andere Autos und ich setzte den M5 nur als reines Spaßmobil ein. Ich fahre also keine langen Autobahnetappen mit Familie wo der Vorzug des 6. Ganges was Geräuschentwicklung und Verbrauch zum Tragen kommen könnte- dafür habe ich andere Fahrzeuge.

    Meinem subjektiven Empfinden nach kastriert das 6 Gang Getriebe den sowieso schon lahmen M5 noch mal zusätzlich. Gerade bei meinem Touring war der 6. eher kein Fahr- sondern ein Spargang...Passt weder zum Anspruch des M5 ein sportliches Fahrzeug zu sein noch war das der Performance sonderlich zuträglich.

    Der 3,6 M5 entspricht dem für mich schon deutlich mehr, der Motor entfaltet seine Leistung nicht so linear wie der 3,8 sondern noch wie ein Sportmotor nach altem Schrot und Korn. Soll heißen untenrum eher mau, ab 3500 gehts los und bei 5500 gehts noch mal vorwärts. Mag objektiv langsamer sein als der 3,8 - subjektiv aber nicht und macht mir eben deutlich mehr Spaß weil sich das Auto "schneller" anfühlt.

    Ich hoffe ich habe deutlich machen können warum ich mir nach mehreren verschiedenen M5 bewusst wieder eine 3,6 Limo zugelegt habe.

    Viele Grüße,

    Frank


    Hey Frank,

    schön erklärt. Ich muss dazu sagen, mittlerweile habe ich natürlich schonmal durchgeladen und die Kiste marschiert amtlich. Die Übersetzung ist ja eigentlich fast gleich geblieben, bis auf einen zusätzlichen 6 Gang. Aber ich respektiere jegliche subjektive Einstellung. Ich muss ganz ehrlich und offen zugeben, dass bei mir der Punkt Wertanlage schon auch eine Rolle gespielt hat. Das hört man zwar nicht gerne, aber ich gebe es zu. Außerdem bin ich dann doch gerne mal längere Zeit unterwegs und das ist dann schon sehr angenehm. Ich freue mich wenn der e34 fertig ist. Das wird ein Fest und ich bin schon ganz gespannt wie es ist endlich mal richtig Gas zu geben. Ich überlege auch eine andere Abgasanlage zu verbauen. Tendenz geht Richtung Eisenmann, da ich den Supersprint Endpott einfach kack hässlich finde.

  7. #22
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von JulianM5
    Registrierungsdatum
    04.2011
    Ort
    Haßberge
    Beiträge
    216
    Fahrzeug: E34 520i, E34 M5 3.6L

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Super schönes Fahrzeug dass du dir da zugelegt hast Glückwunsch und viel Spaß beim Schrauben.


    Zitat Zitat von RingSteve Beitrag anzeigen
    Hey Frank,

    Ich überlege auch eine andere Abgasanlage zu verbauen. Tendenz geht Richtung Eisenmann, da ich den Supersprint Endpott einfach kack hässlich finde.
    Da bringts endlich mal jemand auf den Punkt! Eisenmann schaut einfach besser aus


    Viele Grüße
    Julian

  8. #23
    Fast ein Crack! ;) Benutzerbild von Franky911
    Registrierungsdatum
    02.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    86
    Fahrzeug: M5 E34

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von RingSteve Beitrag anzeigen
    Hey Frank,

    schön erklärt. Ich muss dazu sagen, mittlerweile habe ich natürlich schonmal durchgeladen und die Kiste marschiert amtlich. Die Übersetzung ist ja eigentlich fast gleich geblieben, bis auf einen zusätzlichen 6 Gang. Aber ich respektiere jegliche subjektive Einstellung. Ich muss ganz ehrlich und offen zugeben, dass bei mir der Punkt Wertanlage schon auch eine Rolle gespielt hat. Das hört man zwar nicht gerne, aber ich gebe es zu. Außerdem bin ich dann doch gerne mal längere Zeit unterwegs und das ist dann schon sehr angenehm. Ich freue mich wenn der e34 fertig ist. Das wird ein Fest und ich bin schon ganz gespannt wie es ist endlich mal richtig Gas zu geben. Ich überlege auch eine andere Abgasanlage zu verbauen. Tendenz geht Richtung Eisenmann, da ich den Supersprint Endpott einfach kack hässlich finde.
    Hallo Steve-

    na klar ist der Punkt Wertanlage/ Werterhalt ein ganz Wesentlicher wenn man nicht über unbegrenzte finanzielle Mittel verfügt
    Es ist doch positiv zu bewerten wenn man das Auto als Hobby hat und Freude daran empfindet und man ganz nebenbei kein Geld damit verbrennt. Also ich finde da nix verwerfliches daran. Und da bist du mit der 6 Gang Limo natürlich weit vorn mit dabei!

    Zum Thema Performance der 6 Gang Fahrzeuge - in zeitgenössischen Test´s z.B. der Sport Auto waren die 5 Gang 340 PS Limo´s mit 17 Zoll Felgen immer die schnellsten. So wurden diese Fahrzeuge meist mit knapp unter 21 Sekunden von 0 auf 200 gemessen. Am lahmsten waren die 6 Gang Tourings mit 18 Zoll Felgen- die haben fast 25 Sekunden gebraucht! Das sind Welten...Und die Limo´s waren nicht wesentlich schneller. Geschuldet also dem Getriebe und den Rädern. Kannst Dir ja mal auf ebay die Test´s besorgen. Das spielt heute alles keine wesentliche Rolle mehr ich weiß aber ich wollte das noch abschließend sagen damit du auch meine Entscheidung gegen meinen 6 Gang Touring nachvollziehen kannst.

    Zum Thema Sportendschalldämpfer: Meiner! Meinung nach hat sowas unter einem M5 gar nix zu suchen. Die klingen doch schon mit dem Serienauspuff herrlich ohne übertrieben laut zu sein. Ein M5 hat sowas nicht verdient- ist ja schließlich kein 525 Und die Optik der serienmäßigen Endrohre finde ich zum Heck auch passend. Weniger ist hier mehr :-) Aber auch das ist nur meine subjektive Sicht der Dinge!

    Viele Grüße,

    Frank

  9. #24
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von Franky911 Beitrag anzeigen
    Hallo Steve-


    Zum Thema Performance der 6 Gang Fahrzeuge - in zeitgenössischen Test´s z.B. der Sport Auto waren die 5 Gang 340 PS Limo´s mit 17 Zoll Felgen immer die schnellsten. So wurden diese Fahrzeuge meist mit knapp unter 21 Sekunden von 0 auf 200 gemessen. Am lahmsten waren die 6 Gang Tourings mit 18 Zoll Felgen- die haben fast 25 Sekunden gebraucht! Das sind Welten...Und die Limo´s waren nicht wesentlich schneller. Geschuldet also dem Getriebe und den Rädern. Kannst Dir ja mal auf ebay die Test´s besorgen. Das spielt heute alles keine wesentliche Rolle mehr ich weiß aber ich wollte das noch abschließend sagen damit du auch meine Entscheidung gegen meinen 6 Gang Touring nachvollziehen kannst.

    Naja also der Touring war für mich nie eine Alternative. 25 ist ja ewig langsam. Das große Räder etwas speed schlucken ist logisch. Dass es allerdings so eklatant sein soll wundert mich. Ich frage mich wie die werksangabe ist. Habe noch nicht genau nachgesehen. Muss mal schauen. Tendentziell widerspricht das ja eigentlich der Logik oder? Bei einem 6 Gang kannst du ja die Gänge eigentlich sogar etwas kürzer übersetzen und der letzte Gang ist trotzdem entspannter. Außerdem - warum bringt BMW einen 3.8er der schlechter sein soll als der 3.6er?...hmmm

    Zum Thema Eisenmann - Die AGA hat über die Jahre leider gelitten und ist ziemlich verrostet. Sonst verändern, werde ich am Auto garnichts. Ob es nun dazu kommt dass ich die AGA verbaue muss ich noch sehen. VLG!

  10. #25
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Werksangabe von 1-1000m

    3.6er 5 Gang - 26sek
    3.8er 5 Gang - 25.5
    3.8er 6 Gang - 25.2

    Komisch also dass die Ergebnisse so ausfallen... woran das liegen mag...

    Quelle: https://www.ultimatespecs.com/de/car...8/E34-5-Series

  11. #26
    Alter Hase!!
    Registrierungsdatum
    06.2003
    Ort
    Göteburg
    Beiträge
    2.976
    Fahrzeug: E34 M5touring '95B, E9/CS '75, AUDI A6 Av 2.4 V6 Quattro

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    RingSteve@
    Interessanter 'link', M5 "20 Jahre", "Cecotto", "Winkelhock", gesondert aufgefuehrt, selten ! Vielen Dank fuer den Hinweis !!
    Aber immer wieder nervig das die "power-output"/PS-Angaben fuer den E34 3.8 M5/M5touring nicht korrekt angegeben werden...
    Richtig ist 340 PS/250 kw (ECE), also 347 PS/255 kw (DIN) !!
    (Die PS-Angaben von BMW fuer den E34 M5 3.6 sind immer (DIN), also 315 PS/DIN.
    -
    Thema E34 M5touring > ein Sport-Kombi (eine neue Marktnische wurde von BMW gefunden, der erste seriengefertigte 'power-kombi',
    sehr bald und erfolgreich 'kopiert' von AUDI und AMG/Mercedes). Der E34 M5touring ist ein Sport-Spass-Kombi und KEIN 'track-tool',
    was man sehr bald merkt wenn man mal auf einer knixigen Rennstrecke *) 'unterwegs' ist. Nicht zuletzt dann, wenn das 'Gerät' auch noch die
    DHSD-Luken hat, Klima, elektr. Sitze usw. usw., das wird das 'heavy' in einer 'kurzen' Kurve nach einer schnellen geraden......
    -
    *) https://www.youtube.com/watch?v=qhd7lXaTenI
    Geändert von m5tourreg (04.10.2016 um 20:24 Uhr)
    editor/Urheber - HJ91 E34/5 M5touring register - (weltweit)

  12. #27
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von m5tourreg Beitrag anzeigen
    RingSteve@
    Thema E34 M5touring > ein Sport-Kombi (eine neue Marktnische wurde von BMW gefunden, der erste seriengefertigte 'power-kombi',
    sehr bald und erfolgreich 'kopiert' von AUDI und AMG/Mercedes). Der E34 M5touring ist ein Sport-Spass-Kombi und KEIN 'track-tool',
    was man sehr bald merkt wenn man mal auf einer knixigen Rennstrecke *) 'unterwegs' ist. Nicht zuletzt dann, wenn das 'Gerät' auch noch die
    DHSD-Luken hat, Klima, elektr. Sitze usw. usw., das wird das 'heavy' in einer 'kurzen' Kurve nach einer schnellen geraden......
    -
    *) https://www.youtube.com/watch?v=qhd7lXaTenI

    Hi

    Der M5 Touring ist ein klasse Auto. Wenn ich das Geld hätte und den Platz, dann wäre dieser auch in meiner kleinen Mini Sammlung. Hab ich aber nicht. Daher war er für mich keine Option. Er hat aber Stil und Klasse. Ich habe noch NIE einen in echt gesehen. Ich glaube es wird mal Zeit. Aber zum Thema Ringtool, da ist mir selbst die normale Limo zuviel. Ich jammere schon bei allem was mehr als 1300 Kilo wiegt :P

    vlg, Link schau ich später!

  13. #28
    Fast ein Crack! ;) Benutzerbild von Franky911
    Registrierungsdatum
    02.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    86
    Fahrzeug: M5 E34

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von RingSteve Beitrag anzeigen
    Werksangabe von 1-1000m

    3.6er 5 Gang - 26sek
    3.8er 5 Gang - 25.5
    3.8er 6 Gang - 25.2

    Komisch also dass die Ergebnisse so ausfallen... woran das liegen mag...

    Quelle: https://www.ultimatespecs.com/de/car...8/E34-5-Series

    Hallo Steve,

    ich habe gestern mal gekramt und zwei Tests gefunden, erstes Bild Messwerte "Deiner" Limo 340 PS 6 Gang 18 Zoll:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  5.jpg
Hits: 42
Größe:  69,5 KB

    Ist schlecht zu erkennen, 0-200 25,1 Sekunden.

    Zweites Bild Messwerte M5 Touring 340 PS 5 Gang 17 Zoll:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  6.jpg
Hits: 34
Größe:  66,3 KB

    Hier 0 bis 200 22,8 Sekunden.

    Der 6 Gang Touring ist noch lahmer, die 5 Gang Limo noch schneller.

    Viele Grüße,

    Frank

  14. #29
    E34M5.de Board User Benutzerbild von RingSteve
    Registrierungsdatum
    09.2016
    Ort
    Boppard
    Beiträge
    14
    Fahrzeug: e34 M5, e39 M5, e36 328i Touring, e36 Class II

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von Franky911 Beitrag anzeigen
    Hallo Steve,

    ich habe gestern mal gekramt und zwei Tests gefunden, erstes Bild Messwerte "Deiner" Limo 340 PS 6 Gang 18 Zoll:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  5.jpg
Hits: 42
Größe:  69,5 KB

    Ist schlecht zu erkennen, 0-200 25,1 Sekunden.

    Zweites Bild Messwerte M5 Touring 340 PS 5 Gang 17 Zoll:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  6.jpg
Hits: 34
Größe:  66,3 KB

    Hier 0 bis 200 22,8 Sekunden.

    Der 6 Gang Touring ist noch lahmer, die 5 Gang Limo noch schneller.

    Viele Grüße,

    Frank



    Hast du das mit nem Taschenrechner fotografiert? :P Nein, danke fürs raussuchen. Die 25 Kilo von oben kommen mir dann schon ARG langsam vor. Interessant finde ich... Die beiden sind fast identisch übersetzt. 6 Gang sogar noch einen tick kürzer als 5 Gang. Es ergibt also eigentlich garkeinen Sinn.

    http://www.m-forum.de/kalkulator/getriebe/

    Beim Touring ja. Sonst nicht. Was bleibt mir anderes übrig, irgendwann werde ich mal auf die Rolle fahren und danach auf die Bahn. Dann wird man sehen. Das wird aber noch was dauern. vlg

  15. #30
    Fast ein Crack! ;) Benutzerbild von Franky911
    Registrierungsdatum
    02.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    86
    Fahrzeug: M5 E34

    AW: Ich grüße mit meinem Daytona M534 aus dem Rheinland!

    Zitat Zitat von RingSteve Beitrag anzeigen
    Was bleibt mir anderes übrig, irgendwann werde ich mal auf die Rolle fahren und danach auf die Bahn. Dann wird man sehen. Das wird aber noch was dauern. vlg
    Hallo Steve,

    würde mich sehr interessieren!! Damals habe ich hier im Forum vergeblich um selbst herausgefahrene Messwerte von 0 - 200 und 100 - 200 gebeten um mit meinem Touring zu vergleichen... Hat keiner getestet oder gepostet. Meine Messwerte waren von 0 - 200 im Mittel etwa 26 Sekunden

    Ich habe den Wagen dann von Herrn Dreizehner (www.ronny-dreizehner.de) gründlich checken lassen weil ich "gehofft" habe es wäre was defekt. "Leider" war alles in Ordnung- er war einfach lahm.

    Viele Grüße,

    Frank

Ähnliche Themen

  1. M5 Nürnburgring Daytona Violett
    Von Daytony im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2015, 13:03
  2. verkaufe bmw e34 m5 3,8 in daytona
    Von M5-Star im Forum ///M5 E34
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 03:15
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 20:04
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 10:32

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •