Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Zeige Ergebnis 151 bis 159 von 159

Thema: Vorstellung von mir und dem S38B36

  1. #151
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Zitat Zitat von Hatscho28 Beitrag anzeigen
    Schöne Arbeit! Weiter so. Ein paar mehr Bilder wären auch schön...

    Wenn du was vom 3D Drucker brauchst, gib ein Zeichen. Ist kein Problem.
    Alles was A4 Größe ist, ist machbar.
    Der Deckel ist größer als A4, die Führung mit Halterung vom Motor, hat vielleicht die Abmaße von 2 Packung Kartenspielen. Nächste Woche komme ich wieder an den Kleber ran und da gibt es paar Bilders..

    Apropos, von was sind mehr Bilder gewünscht? Das Tablet schlepp ich nicht immer mit und von der Kamera bekomme ich gerade nichts runter, da der Laptop streikt..
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  2. #152
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Nun im Detail die Sache mit dem Stellmotor. Der Kleber kommt von Förch und den gibt es in „weich“ (schwarz) und „hart“ (weiß). Ich halte den schwarzen da für angebrachter.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  37F4C287-C1E7-41A0-8E01-A9869793998F.jpg
Hits: 94
Größe:  177,2 KB

    So sollte die Führung aussehen:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  0AA29918-451B-470D-94CD-035826C810B3.jpg
Hits: 77
Größe:  199,9 KB

    Und so sieht sie aus:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  2DBFE5CC-7083-4315-BA68-98299C32B51A.jpg
Hits: 91
Größe:  204,9 KB

    Anschleifen und entfetten:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  3CA98645-A16D-4D75-B0D4-125A64EB827F.jpg
Hits: 76
Größe:  203,3 KB

    Grenzen definieren mit normalem Isoband:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  B8CEF2E6-0163-4A53-A958-C36D5A8EB241.jpg
Hits: 73
Größe:  210,2 KB

    Und dann auf die Tube drücken:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  4F6F21FC-6FC4-4DF0-A4BF-DC02F529C88E.jpg
Hits: 76
Größe:  212,5 KB

    Die Nut nach anschleifen und entfetten auf der anderen Seite verfüllt:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  B31E5A9B-F76F-4871-B28B-1AAB6DAE581C.jpg
Hits: 88
Größe:  196,7 KB

    Das war es eigentlich schon. Jetzt brauche ich noch den weißen Halter der Stange und dann kann es in den Praxistest.

    Ein paar Anbauteile stecken schon im Himmel und der liegt nun erstmal im Auto. Auch da fehlt noch einer der Klipse.
    Dann kann ich die A und C Säule beziehen und verbauen. Griffe, Leuchten und die Sonnenblenden reinigen und verbauen.
    Da es scheinbar keine B Säulen zu kaufen gibt, werden die wohl auch da verlebt, wo die Nasen abgerissen sind. Dann geht es an die Verkleidung unter dem Armaturenbrett und an die Türen..etc.,etc..
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  3. #153
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Nun noch die schuldig geblieben Turbinen. Schade das dadie Verarbeitung nicht so gut ist, wie von den Felgen..
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  0E64C0B0-A2B8-432B-8AC1-C45087304C12.jpg
Hits: 91
Größe:  190,2 KB

    Geschliffen sehen die schon um einiges besser aus aber das Material gibt keine anfänglich überlegte Hochglanzverdichtung her..
    An dieser Felge wurde auch an drei Stellen aufgeschweißt um die groben Macken auszumerzen. Hier nur grob verschliffen zu sehen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  08EFADF1-866E-4B9F-9A3A-9C1B52859145.jpg
Hits: 92
Größe:  192,8 KB

    Über die schlechter gegossenen Turbinen bin ich aber nicht wirklich böse, denn das finale „Farbkonzept“ ist viel stimmiger..

    Der Himmel steckt nun an seinem Platz. Noch nicht final, da es Stellen gibt die einer Nachbearbeitung bedürfen und mir beim Einbau eine Schraube von der Sonnenblende abhanden gekommen ist. Die Fehlstellen springen einen aber nicht direkt an, so das ich doch erstmal ganz zufrieden bin. Die Farbtondifferenz ist bei normalen Lichteinfall tragbar, mit der Werkstattlampe beleuchtet sieht es schlimmer aus. Trotz allem werde ich noch meinen zweiten Himmel vorbereiten, um den, im Falle die Frontscheibe kommt nochmal raus, zu ersetzen.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  B44C780E-5153-4963-8693-37035BA68359.jpg
Hits: 77
Größe:  209,6 KB

    Der Innenraum komplettiert sich langsam. Nervig ist nur, das wenn man sich Fehler einbaut, alles nochmal auseinander nehmen zu müssen. Aktuell habe ich zu spät gemerkt, das der Übergang von Mittelkonsole, Radioschacht und Armaturenbrett von innen verschraubt wird und somit alles wieder raus muss. Das ist bei Fahrzeugen ohne M-Technik Rückbank deutlich einfacher. Dafür kann ich mich nun noch etwas einfacher um die Beleuchtung vom Zigarettenanzünder hinten und vom Kassettenfach kümmern..
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  15B632B0-FC90-4446-B12F-CC6D9E1DF6FE.jpg
Hits: 84
Größe:  196,8 KB

    Auch nervig ist das Armaturenbrett selbst, denn an den Ecken der A-Säule löst sich der Bezug. Hier wurde mir geraten mit Scheibenkleber zu arbeiten. Das, so sollte keiner eine bessere Idee haben, wird nun auch so behandelt.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  D857FB97-F133-401D-B76D-3938B53FFBD8.jpg
Hits: 83
Größe:  194,3 KB

    Die Schräublies vom gelb verzinken sind auch zurück. Mit den günstigsten Klipsen aus ebay, gibt das in den Scheinwerfern eine schönes Bild. Ein paar Sachen fehlen da noch oder müssen ersetzt werden, dann können die auch verbaut werden.
    Da gab es schlechte Rezensionen zu den Klipsen, aber die, die ich erworben habe, passen ganz gut und sitzen straff.
    Der Kantenrost wird noch bisschen behandelt..
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  7B90014C-8A4F-4DA4-9E2C-6748F22D7964.jpg
Hits: 81
Größe:  194,2 KB

    Nun ist die Wartezeit auf Fehlteile länger als es mir mittlerweile lieb ist, bzw. kommt immer wieder was dazu, das nervt ein wenig..
    Der aufmerksame Leser wird wissen wieso dieses Bild entstanden ist
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  256047EB-AF7B-4A74-9AF4-09F9575D0334.jpg
Hits: 86
Größe:  195,3 KB

    Soweit erstmal zum Status. Morgen kommt das Handschuhfach rein und es wird noch an der zukünftigen Behausung vom M vorgerichtet.
    Schönen Abend euch.
    Gruß
    Gregor

    PS: den weißen Halter der Klappensteuerung der Klima gibt es nicht meh bei BMW, zum Glück bin ich im Fundus unserer Opelteile fündig geworden. Es paßt perfekt in das Loch und die Stange der Klappe hinein. Die Funktion ist gleich nur anders gelöst. Bei Bedarf kann ich davon Informationen einsammeln.
    Geändert von ofenheizer (25.04.2020 um 23:55 Uhr)
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  4. #154
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    kleines Update zum Eindruck verschaffen, wo die Reise hin geht. War zwar sehr nervig die Turbinen insgesamt 4 mal zu schleifen, aber das Resultat überzeugt.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  54BE85DA-F125-4D1B-9B19-C4FA5E14FC75.jpg
Hits: 73
Größe:  198,6 KB

    Gruß
    Gregor
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  5. #155
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Die Mœglichkeit ergab sich, das ich direkt mit 9“Felgen hinten die Zulassung antreten werde. Somit spare ich mir nun 2 mal polieren und habe direkt noch eine Felge als Ersatzrad und eine als Ersatzersatzrad oder Tisch oder so.. Glücklicherweise gibt es noch ein paar wenige 9“ bei BMW und bevor ich mit 8“ anfange um dann doch wechseln zu wollen und dann gibt es keine mehr, dann lieber direkt in den sauren Apfel beißen.
    Noch ein paar kleine Impressionen

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  AEBABC94-33CC-44DA-A218-40BFCF6723E4.jpg
Hits: 57
Größe:  202,7 KB

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  F89A1B67-BC7B-4C24-91D5-1BC210979539.jpg
Hits: 61
Größe:  198,8 KB

    Leider hat BMW eine andere Vorstellung von poliert als ich. Die Felgen sind glanzgedreht und mit Klarpulver gepulvert
    Das beißt sich nun etwas mit dem was ich da händisch angefangen habe.. Einerseits ist das polierte schon ziemlich sexy, andererseits müßte ich nun die neuen Felgen quasi entlacken und ebenso polieren. Die andere Option ist, die 8“er ebenso glanzdrehen und pulvern lassen. So wird es auch werden. Die alten werden passend zu den neuen bearbeitet. Sieht zwar nicht sooo schön aus und die angestrebte Wirkung verpufft etwas, aber ich habe die Langlebigkeit noch auf der Plusseite.
    Geändert von ofenheizer (17.06.2020 um 20:35 Uhr)
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  6. #156
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Nach dem ich nun das Fahrzeug mal wieder gestartet habe, stellten ich einige Fehler fest.
    Undichtigkeit an der Zusatzwasserpumpe, Meldung Oeldrucksensor und komisches Startverhalten.
    Wasserpumpe wird einen neuen Dichtring bekommen und der Öldrucksensor wird ersetzt, auch wenn die Meldung nun nicht mehr kommt.
    Eigentlich warte ich auf viele verlustige Kleinteile um das Fahrzeug zu komplettieren, vorzustellen und endlich zu fahren
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  7. #157
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Heut war es dann endlich so weit. HU und H-Abnahme mangelfrei bestanden. Der Prüfer war recht angetan von dem Zustand des Fahrzeugs. Es wurde noch mal tüchtig poliert, u.a. von mir und mit einer Keramikversiegelung behandelt. Er stand nur 2 Tage draußen und wurde direkt 4 mal angeschissen. Alle Fäkalien haben stellenweise deutliche und starke Spuren hinterlassen. Zum Glück konnte alles rausgeschliffen/poliert werden. Mit dieser Versiegelung sollte dies nun um einiges widerstandsfähiger sein.
    Momentan hängt es an der Zulassung ob ich am Donnerstag damit meinen Wochenendtrip machen kann. Dann werden die Reifen eingerollt, das Getriebe auf Funktion, sowie das Diff auf selbige und Dichtheit überprüft und endliche der Gute mal wieder bewegt. Es juckt gehörig in den Fingern..
    Die Heckscheibe muß leider ausgebaut werden, da ich die Clipse für den Rahmen nicht zufriedenstellend fixieren kann. Dabei kann ich diese dann auch mal ordentlich reinigen, da beim Einsetzen vor meiner Zeit einiges verschmiert wurde, was ich ums verrecken nicht weg bekomme.
    Damit wäre er dann vorerst mal fertig.
    Den Bowdenzug für den Tempomat habe ich bestellt..Lieferzeit ist 1 Jahr. Wer also selbst erneuern möchte, kann schon mal an den Teilethresen gehen.
    An ein paar stellen untenrum sieht man noch schwitzen. Das wird dann auch noch beseitigt, sowie eine Hohlraumkonservierung.
    Nun soll er erstmal funktionieren und seine kleinen Macken kund tun, damit ich diese noch beseitigen kann.
    Fotos werden sicherlich am Wochenende gemacht und hier bereit gestellt.
    Gruß
    Gregor
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  8. #158
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    259
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Die ersten 1000km sind abgespult. Ein geiles fahren kann ich sagen..
    Natürlich gibt es noch Fehler. Kurbelwellendichtring tut es nicht mehr und sollte bei Gelegenheit ersetzt werden.
    Sporadisch meldete sich das CC mit Niveauregelung, da muß ich wohl nochmal nachmessen, ob das so passt.
    Heizventile tun es auch nicht mehr. Ein Satz zum überholen liegt schon aus Polen bereit.
    Die Bordsteinautomatik funktionierte eigentlich schon, aber aktuell wieder nicht mehr.
    Innenspiegel wackelt an der Scheibe.
    Und noch ein paar optische wehwehchen.
    Dafür habe ich die Woche einen passenden Stellmotor für den Tempomaten, einen unbeschädigten (!) Beifahrerwischerarm, Verbandskasten und die vorderen Lautsprecherabdeckung mit heilem Vlies/Papier drin bekommen. Das alles auf ein mal beim Schrotti zu bekommen, hielt ich schon für unmöglich, zumindest hier im Osten. Der Preis dafür war mehr als günstig und mit aktuellen Onlineangeboten nicht annähernd vergleichbar.
    Ich trauer aber auch ein wenig um den 520iA in Fjordgrau aus dem die Teile stammen, den der sah echt noch ganz gut, gut ausgestattet und gepflegt aus..vom leichten Streifschaden vorne links abgesehen.

    Verbrauch lag ab ersten Start mit 80% Autobahn mit wechselnden Geschwindigkeiten bei 11,5l. Aktuell sind es 12,5 lt. BC. das finde ich doch sehr angenehm und überschaubar. Das hat mein alter 525iAt auch geschafft.

    Samstag geht es dann damit ans Brückentreffen und danach an die Heizventile.
    Nur zwei Bilder von der Rückkehr aus dem Wochenendtrip, Samstag gibt es dann bestimmt mehr.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  04FBB6BA-05F5-4BCE-89BF-CDA31821210D.jpg
Hits: 27
Größe:  208,5 KB

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  74FE6976-2CFE-4937-A740-CF395B8564B9.jpg
Hits: 25
Größe:  203,2 KB

    Gruß
    Gregor
    Suche: Türverkleidung ohne Holz in schwarz, Rest ist egal
    Astra F sei dank, kann ich mich um die BMWs kümmern..

  9. #159
    Inventar der e34m5.de Benutzerbild von AndrewM5Winkelhock
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Großkrotzenburg bei Hanau
    Beiträge
    2.133
    Fahrzeug: 328 iA E46

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Hallo Gregor,
    schönes Auto und tolle Arbeit die du geleistet hast!

    Kleiner Tipp mit dem Spiegel: klemme etwas unterdie Befestigung. Hat mein Scheibenkleber bei meinem auch gemacht.

    MfG Andrew

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von S38MarcelB38 im Forum Who is Who
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 08:44
  2. Vorstellung M5 3.6
    Von dimidu67 im Forum Who is Who
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 11:23
  3. Vorstellung
    Von tomgata23 im Forum Who is Who
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 07:21
  4. Vorstellung
    Von Mike-e28-HDH im Forum Who is Who
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 08:24
  5. M5 Vorstellung
    Von Mrki im Forum BMW
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 07:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •