Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Zeige Ergebnis 91 bis 98 von 98

Thema: Vorstellung von mir und dem S38B36

  1. #91
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    151
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Zitat Zitat von COB Beitrag anzeigen
    Na ja, manches habe ich dir ja auch nur so gezeigt, weil wir zum rum stochern nicht so recht ran kamen, zB die Federbeinaufnahmen und auch einige Stellen am Unterboden, zB die Stellen, wo die Leitungen im Weg sind und unter der Achse... ich habe meine Fundstellen inzwischen zu Papier gebracht... wenn du mal nachschlagen willst... frag ruhig...
    Deine Liste würde ich mir gern nochmal ansehen.

    Heute kam das Klimagerät raus und somit auch der vordere Teppich.
    Das Gaspedal war dann garnicht sooo kompliziert. Da ist eine Nut im Plastik die man so halten muß das man das Gestänge durchziehen kann. Im Teppich ist ein Loch für das Pedal, da kann und sollte man das vorsichtig rausfädeln, mein Loch ist nun etwas größer
    Die Kopfstützen haben ihren Kampf auch aufgegeben, somit ist nun auch die Rücklehne raus.
    Dahinter habe ich nur etwas Flugrost und Splitter von einer Scheibe gefunden.
    Langsam geht es an die bösen Stellen.
    Geändert von ofenheizer (12.05.2017 um 18:57 Uhr)
    Suche: Türpappen Siamgrau

  2. #92
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    151
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Noch paar Bilders von heute:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4809.jpg
Hits: 66
Größe:  175,9 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4812.jpg
Hits: 69
Größe:  171,2 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4814.jpg
Hits: 68
Größe:  168,8 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4816.jpg
Hits: 71
Größe:  168,2 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4817.jpg
Hits: 71
Größe:  171,2 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4818.jpg
Hits: 69
Größe:  168,0 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG_4822.jpg
Hits: 80
Größe:  192,9 KB
    Suche: Türpappen Siamgrau

  3. #93
    Der Weg zum Profi...
    Registrierungsdatum
    05.2016
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Beiträge
    150
    Fahrzeug: 528i, 540iT, 540iA

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Zitat Zitat von ofenheizer Beitrag anzeigen
    Deine Liste würde ich mir gern nochmal ansehen.
    |
    Ich schau mal, dass ich das vom Arbeits-PC aufn USB bekomme... ist aber eben vom Touring... musst du dir dann raus suchen, was du brauchst...

    Kleiner Tipp:

    1. Mach dir die Arbeit mit den Geräuschdämmmatten nicht so schwer... mit dem HLG warm machen (nicht anschmelzen), dann löst sich der Kleber und du kannst die am Stück abheben und die KTL darunter bleibt auch heile... die Kleberreste kannst du mit Silikonentferner leicht entfernen...
    2. Nimm die Leitungsstränge inklu. der Abdeckungen raus, da sammelst du sonst den ganzen Staub/Dreck drinnen und dahinter, gerade wenn du schleifst, hast du dann überall den Metallstaub drin liegen... nicht gut ;-)
    3. Und schau dir den "Flugrost" rund um die Gurtaufnahmen genau an, sprich schleif da ruhig mal mit etwas mehr Nachdruck... das eine Bild schaut verdächtig aus...

    PS: Und wenn du den Kondensator + Kühler eh schon raus hast, dann kannst du das Frontmittelteil auch ganz raus nehmen, an dem gibt es auch ein paar Stellen, die man sich anschauen sollte, zB die Hubenhalter...
    Geändert von COB (15.05.2017 um 01:03 Uhr)

  4. #94
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    151
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Zu 1: das was ab ist, war schon lose, rest kommt noch.
    Zu 2: kommt
    Zu 3: alles gut, von dieser Seite ist nichts mehr zu erkennen gewesen (wenn du die hinten meinst).
    Zu PS: dort bin ich fertsch. Farbe drauf, Schiere drüber und zusammenbauen. Es gibt Stellen, die man nicht erreichen kann, gerade Übergang von der Traverse zum Rahmen. Die müßte man abbohren und wieder anpunkten, nachdem ich einige Scheißpunkte am Auto gesehen habe, wird das gemacht, wenn es garnicht mehr anders geht.
    Suche: Türpappen Siamgrau

  5. #95
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    151
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Mal ein kleines Lebenszeichen und eine Frage.
    Am Motor ist seit einiger Zeit wieder alles dran und neues Öl drin.
    Die Vorderachse ist neu gelagert, gestrebt, gespurt und gedämpft. Es ist die komfortablere Version von Strongflex geworden.
    Hinten ebenso allerding liegt das alles noch zum Einbau bereit, da erst noch zu Ende geschweißt werden will.
    Es ist also langsam ein Ende in sicht und es kribbelt gehörig in den Fingern und Füßen.

    Die Frage:
    Von den dickeren 3 Leitungen am Unterboden, geht eine an den Druckregler und eine ist an diesem mit befestigt, deswegen vermute ich das es Kraftstoffleitungen sind. (Zum Glück noch gut)
    Wofür ist die andere? Zwei kann ich mir mit vor und Rücklauf erklären. Die Dünnen werden dann Bremse und Niveau sein.
    Welche aufgabe hat diese? Entlüftung? Wenn ja wo geht die hin und was passiert mit der Abluft?
    Ich überlege nämlich diese durch Gummi zu ersetzen.

    Dank und Gruß
    Gregor

    PS:
    Einige Streben an der Frontstossstange sind gebrochen/gerissen und werden geklebt.
    Wodurch entstehen die? Durch aufsetzen oder durch Materialermüdung?
    Ich hatte nämlich überlegt (auch wenn ich es eigentlich nicht leiden kann) schwarzen Hasengitter o.ä. dahinter einzuarbeiten um mehr Stabilität hinein zu bringen. Wenn allerding dann woanders Brüche dadurch entstehen, wäre das nicht erstrebenswert.
    Geändert von ofenheizer (21.07.2017 um 20:11 Uhr)
    Suche: Türpappen Siamgrau

  6. #96
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    151
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Hier ist ja lange nichts passiert..
    Heut wurde das Getriebe getauscht. Auch wenn ich es noch nicht zu sehr loben will, scheint es keine Probleme zu machen. Die alte Kupplung war auch nicht mehr fit und mit der neuen ist das ein ganz anderes gefahre..
    Heut scheint Tag der verlorenen Riemen zu sein..
    Leider haben sich auf der Probefahrt direkt 2 Riemen verabschiedet, der unnötigste hat natürlich gehalten.
    Im 5. Gang und viel rollen hab ich es wieder zur Werkstatt geschafft, mußte aber kurz an roten Ampeln stehen und der Zeiger ging da direkt in den roten Bereich.

    Wir haben auch die Visko getauscht und ich glaube dieser Riemen ist gerissen und hat den anderen mit abgeschlagen o.ä.. Der eine flog weg, der andere hängt noch im Motorraum.
    Ich hoffe das am Motor kein Schaden entstanden ist durch das hochkochen.

    Damit kommt als nächstes das Diff dran, das rumpelt nämlich verdächtig und ist undicht.

    Gruß
    Gregor
    Suche: Türpappen Siamgrau

  7. #97
    Der Weg zum Profi...
    Registrierungsdatum
    05.2016
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Beiträge
    150
    Fahrzeug: 528i, 540iT, 540iA

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Zitat Zitat von ofenheizer Beitrag anzeigen
    Ich hoffe das am Motor kein Schaden entstanden ist durch das hochkochen.
    Der S38 ist kein M30, der steckt Überhitzung weit weniger gut weg als dieser.

    Da kannst du nur beobachten und wirklich nur hoffen. Mit bisschen Glück ist nichts passiert, mit Pech hast du deine Kopfdichtung abgekocht oder gar deinen Kopp gekillt.

  8. #98
    der Turbinator Benutzerbild von ofenheizer
    Registrierungsdatum
    03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    151
    Fahrzeug: 5er Limo

    AW: Vorstellung von mir und dem S38B36

    Heute habe ich die richtigen Riemen zur Hand gehabt und alles erfolgreich getauscht.
    Beim Riemen für die Wasserpumpe empfehle ich einen 13x1000er Riemen. Leebmann hat als alternative einen 13x990er vorgeschlagen, welchen ich auch bestellt habe und es war ein ziemlicher Krampf den drauf zu bekommen.
    Nach der Entlüftung und wo dann endlich der Auspuff mal trocken war, nebelte es nicht mehr aus selbigen herraus, ich scheine also Glück gehabt zu haben und der Gute hat es wohl ganz gut weggesteckt.
    Nun werde ich mir einen Satz Diffkupplungen und einen Dichtsatz besorgen und das Diff überholen. Ich bin gespannt wie das klappt..
    Suche: Türpappen Siamgrau

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von S38MarcelB38 im Forum Who is Who
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 08:44
  2. Vorstellung M5 3.6
    Von dimidu67 im Forum Who is Who
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 11:23
  3. Vorstellung
    Von tomgata23 im Forum Who is Who
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 07:21
  4. Vorstellung
    Von Mike-e28-HDH im Forum Who is Who
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 08:24
  5. M5 Vorstellung
    Von Mrki im Forum BMW
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 07:54

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •