Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 16 bis 23 von 23

Thema: M5 3.8l Avusblau aus Worms

  1. #16
    Alter Hase!! Benutzerbild von hitchhiker5
    Registrierungsdatum
    06.2013
    Ort
    Bornheim (Rhl)
    Beiträge
    665
    Fahrzeug: 540iT6G , e39 530d Touring, Kawa KZ750E1

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    Am Niveauregelventil ist eine Druckablaßschraube ( ähnlich wie beim Bremssattel ) da kannste vorher den Druck ablassen bzw. das Pentosin.
    Nagengast empfiehlt die Druckspeicher mit zu erneuern. Kosten etwa 100€ bei BMW mit Rabatt, Leitungen etwa 50€/Stk.

    Habe hier im Forum gelesen, daß jmd das Auto auf die Räder gestellt hat und dann mit laufendem Motor angehoben hat. Dabei immer nachgekippt. Das ganze 3-4 mal und gut wars.

  2. #17
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    07.2015
    Ort
    Worms
    Beiträge
    28
    Fahrzeug: E34 3,8 avusblau, VW Bus T3 Multivan Whitestar, T3 California, T3 TDI, Golf IV TDI, Husqvarna WR360

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    So, endlich sind meine EDC Dämpfer wieder da. Optisch sehen die schon mal sehr gut aus, wundert mich echt, das sogar BMW + Boge Aufkleber mit orig. Teile Nummer neu darauf sind, was da alles machbar ist, ist schon der Hammer....Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  20151029_154537.jpg
Hits: 119
Größe:  193,1 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  20151030_201255.jpg
Hits: 129
Größe:  203,6 KB

    Ich habe in den letzten Wochen viel Zeit mit lesen hier im Forum verbracht, vielen Dank für die ganzen Infos und Tipps hier, das ist echt Klasse!

    Gestern habe ich die Dämpfer eingebaut und werde hoffentlich am Samstag die erste Runde drehen können!
    Die hinteren Niveau Dämpfer habe ich vor dem Einbau noch mit Hydraulik Öl vor gefüllt, das ging im Schraubstock sehr gut hierbei steht die Kolbenstange schräg nach unten und ich konnte mehrmals mit einer Spritze das Öl befüllen und dann das Anschlussnippel zum Einbau wieder verschließen. Beim Einbau habe ich nur geringe Tropfmengen verloren.

    Die Wartezeit auf meine Dämpfer habe ich mit dem Überholen der Vorderachse und der Bremssättel ( zerlegen+strahlen+ lackieren) verbracht, jetzt ist vorne schon mal alles neu und sieht gut aus. Die alten VA Komponenten waren zum Teil sehr ausgeschlagen.... und die Felgen habe ich zu Aluglanz geschickt, die sehen jetzt auch wieder Top aus.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  20151024_174620.jpg
Hits: 136
Größe:  202,1 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  20151024_151617.jpg
Hits: 119
Größe:  212,5 KBKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  20151022_212705.jpg
Hits: 113
Größe:  209,0 KB

    Nachdem ich dann erst einmal ein paar andere Autos machen muss, werde ich im Dezember noch die HA rausholen und diese Überholen, zeitgleich das Differential abdichten und die Tankentlüftungsleitung am Stück tauschen.

    Bis bald, ich halte euch auf dem laufenden....
    Geändert von schraubenabreisser (11.11.2015 um 06:51 Uhr)

  3. #18
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    459
    Fahrzeug: M539

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    WOW....!!!

    Das wird ein super schönes Auto!
    Felgen sehen auch super aus! Weiter so...!

    Und halt uns hier auf dem laufenden, lese sowas immer gern.
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  4. #19
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    07.2015
    Ort
    Worms
    Beiträge
    28
    Fahrzeug: E34 3,8 avusblau, VW Bus T3 Multivan Whitestar, T3 California, T3 TDI, Golf IV TDI, Husqvarna WR360

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    Danke, für das Lob....


    Es ist aber noch ein weiter weg, ich habe immer noch nichts an der Karosserie gemacht. Hat jemand noch gute orig. BMW Kotflügel rumliegen, ich möchte meine aufgrund des inneren Rostbefalles gern tauschen... jedoch beide 500€ bei BMW sind schon heftig und die Teile aus dem Zubehör für je 40-70€ passen bestimmt nicht zu meinen Anforderungen oder hat jemand positive Erfahrungen gemacht ?

  5. #20
    Fast ein Crack! ;)
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    nürnberg
    Beiträge
    86
    Fahrzeug: e34 M5 3.8, Jaguar XE S, BoxsterS 987

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    Hi,,, also die After Market Kotflügel kannst alle vergessen, ,, hatte 3 verschiedene und keiner war zu gebrauchen bin dann auch notgedrungen zum BMW Händler und 2 Originale geholt,,,

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG-20150831-WA0000.jpg
Hits: 112
Größe:  195,6 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG-20150828-WA0000.jpg
Hits: 108
Größe:  185,6 KB
    Die passen ohne Feile und Hammer,,,,

    Gruß Max

  6. #21
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    459
    Fahrzeug: M539

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    Ich würde dir auch zu den originalen Kotflügeln raten.

    Wie heißt es doch so schön: Qualität bleibt bestehen, wenn der Preis längst vergessen ist!

    Mach weiter so...!
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  7. #22
    E34M5.de Board User
    Registrierungsdatum
    07.2015
    Ort
    Worms
    Beiträge
    28
    Fahrzeug: E34 3,8 avusblau, VW Bus T3 Multivan Whitestar, T3 California, T3 TDI, Golf IV TDI, Husqvarna WR360

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    Zitat Zitat von max Beitrag anzeigen
    Hi,,, also die After Market Kotflügel kannst alle vergessen, ,, hatte 3 verschiedene und keiner war zu gebrauchen bin dann auch notgedrungen zum BMW Händler und 2 Originale geholt,,,

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG-20150831-WA0000.jpg
Hits: 112
Größe:  195,6 KB
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  IMG-20150828-WA0000.jpg
Hits: 108
Größe:  185,6 KB
    Die passen ohne Feile und Hammer,,,,

    Gruß Max
    Ok, Danke für die Info..habe ich fast erwartet.

    Max, ich hole deine, ich brauche genau die gleiche Farbe

  8. #23
    Fast ein Crack! ;)
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    nürnberg
    Beiträge
    86
    Fahrzeug: e34 M5 3.8, Jaguar XE S, BoxsterS 987

    AW: M5 3.8l Avusblau aus Worms

    Ok, Danke für die Info..habe ich fast erwartet.

    Max, ich hole deine, ich brauche genau die gleiche Farbe [/QUOTE]


    zu spät sind schon verbaut.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:  20150901_133211.jpg
Hits: 111
Größe:  196,5 KB

Ähnliche Themen

  1. Traum in Avusblau
    Von matthes im Forum Who is Who
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 21:29
  2. Avusblau Kontrastfarbe
    Von KL-S38 im Forum ///M5 E34
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 12:02
  3. E34 M5 3,8 avusblau in Alfstedt
    Von CUX M5 im Forum M5-Sightings
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 09:31
  4. M5 avusblau *5.999 Euro*
    Von LaubMotorCompany im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 11:18
  5. M5 Touring AVUSBLAU
    Von kmarcus im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 12:06

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •