Seite 4 von 18 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 46 bis 60 von 257

Thema: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

  1. #46
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von frankM5
    Registrierungsdatum
    12.2007
    Ort
    Ehningen
    Beiträge
    175
    Fahrzeug: e34 M5 3,8, e34 M5 3,8 für den Ring, e39 525 touring Alltag

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Schöne Doku, ich verfolge sie weiter

    Gruß Frank

  2. #47
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von frankM5
    Registrierungsdatum
    12.2007
    Ort
    Ehningen
    Beiträge
    175
    Fahrzeug: e34 M5 3,8, e34 M5 3,8 für den Ring, e39 525 touring Alltag

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hat eigentlich jeder die Mail erhalten?

  3. #48
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von frankM5 Beitrag anzeigen
    Schöne Doku, ich verfolge sie weiter

    Gruß Frank

    DANKE, hab noch viele weiter Bilder gemacht, für meine private Doku.
    Aber das würde hier den Rahmen sprengen, sind alle nur von Problemzonen, die ja alle soweit i.o. sind.
    Viel kann man aber dabei sonst nicht erkennen.
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  4. #49
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Da es ja beim Lacker langsam voran geht, war ich heute mal wieder unterwegs...

    Hab ein paar Kleiteile beim Freundlichen gekauft.... Jetzt weiß ich wieder warum der immer so freundlich zu mir ist!!!



    Da sind viele Kleinigkeiten drin... BMW Zeichen, M5 Zeichen, alle verschiedenen Clip´s, Scheinwerferreinigungsdüsen, Schiebedachdichtungen (nicht in der Schachtel), Türunterkantenleisten (nicht in der Schachtel). usw. Nach dem ich die Rechnung bekommen habe, hab ich´s noch mal auf Goldstaub untersucht, hab aber nichts gefunden...


    Und dann hab ich noch 2 neue NSW organisiert... Damit die Optik auch an allen Stellen stimmt. Aber billig sind auch die nicht mehr...



    Was tut man nicht alles für sein Hobby... Warum muss, wenn man es perfekt haben will immer der Geldbeutel leer sein...
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  5. #50
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    09.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    306
    Fahrzeug: E34M5T, RS6 Avant 4B

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von Hatscho28 Beitrag anzeigen
    HM... Das dachte ich mir schon fast....! Den hatte ich auch schon im Netz gefunden, bei dem Ausstellungsmodell, für das Prospekt, und bei dem 4000 KM Modell.


    Bei mir ist der gleiche verbaut den Flore auch verbaut hat.

    Anhang 5356

    http://www.e34m5.de/board/showthread...506#post107506

    Ob man sich das auch bei der Bestellung aussuchen konnte? Immerhin ging es ja bei meinem auch das er die elektrischen Sitze bekommen konnte.
    Hi, habe ich eben endeckt - vielleicht braucht ja noch einer einen... auf jedenfall ein stolzer Preis:

    http://www.ebay.de/itm/Original-BMW-...00547944&rt=nc

  6. #51
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von para Beitrag anzeigen
    Hi, habe ich eben endeckt - vielleicht braucht ja noch einer einen... auf jedenfall ein stolzer Preis:

    http://www.ebay.de/itm/Original-BMW-...00547944&rt=nc
    Hallo, und Danke für den Link.

    scheint aber leider kein originaler zu sein. Der ist nämlich nicht beleuchtet. Der im M5 sollte aber auf jeden Fall beleuchtet sein.
    Dafür eben ein Stolzer Preis...
    Aber die Kleinteile kosten ja immer am meisten! Die kleine Kiste die ich gestern eingestellt habe hat 900 Euro gekostet...
    Da langt BMW schon ganz schön hin.
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  7. #52
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hallo zusammen,

    da es zur Zeit für mich viel zu tun gab (Reifenwechseln für alle Bekannten) ist am M5 auch nicht so viel geworden.
    Was nicht all zu schlimm war, so konnte die 2te Schicht Grundierung aufgebracht werden, gut durchtrocknen, und nochmals sauber geschliffen werden.

    Hier noch ein paar Bilder dazu...











    Alles super glatt geschliffen, wie ein "Kinderpopo"...










    Zum Glück ist heute in PL kein Feiertag, und ist es ENDLICH soweit.
    Heute wird die 1te Schicht "mugellorot" aufgetragen...
    Bin dann schon gespannt wie er nächste Woche aussieht! Dann wird man hoffentlich etwas mehr sehen können, und erahnen wie das Gute Stück am Ende wieder aussehen wird...
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  8. #53
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Jetzt gibt es doch schon wieder was neues zu zeigen...
    Da ja gestern in PL ein ganz normaler Arbeitstag war, gibt's wieder was zu sehen.

    Noch mal eine helle Grundierung.... Damit das rot besser leuchtet und es alles schön glatt wird. Nicht so schlecht wie ab Werk.








    Und dann folgte die rote Farbe!











    Nun bleibt er über die Feiertage so stehen und am Dienstag geht's dann weiter...
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  9. #54
    Fast ein Crack! ;) Benutzerbild von LittleMac
    Registrierungsdatum
    03.2012
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    63
    Fahrzeug: E34 M5 3.6, E38 740i

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Sieht schon sehr vielversprechend aus!

  10. #55
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Danke! Ich bin schon sehr bemüht das ganze sauber wieder hin zu bekommen!

    Werde euch weiter auf dem laufenden halten.
    Gruß
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  11. #56
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von JulianM5
    Registrierungsdatum
    04.2011
    Ort
    Haßberge
    Beiträge
    201
    Fahrzeug: E34 520i, E34 M5 3.6L

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hallo!

    Schön dass du ihn wieder herrichtest und einen Haufen Arbeit reinsteckst!
    Aber warum wird z.B. der Tankdeckel nicht abmontiert und einzeln lackiert? Genauso wie die Türen? Ich bin zwar kein Lackierer, aber an den Kanten sieht man dann doch die Nachlackierung?

    Viele Grüße und Erfolg weiterhin,
    Julian

  12. #57
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Wie meinst du das? An welchen Kanten soll man die Lackierung sehen?
    Das Auto bekommt die selbe Farbe wie vorher.
    Könntest du das noch mal etwas besser erklären?
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  13. #58
    Chef-Postingschinder ;-))) Benutzerbild von JulianM5
    Registrierungsdatum
    04.2011
    Ort
    Haßberge
    Beiträge
    201
    Fahrzeug: E34 520i, E34 M5 3.6L

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Na dort wo deine Farbe nicht hinkommt, weil z.B. der Tankdeckel zu ist, müsste ja dann sichtbar sein, dass im Tankdeckel der alte Lack ist und ab der Kante der neue Lack. Ich weiß ja nicht, ob man normalerweiße bei einer Komplettlackierung Türen und Tankdeckel etc auch noch abbaut?

  14. #59
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Achso...
    Aber er bekommt doch die selbe Farbe wie vorher. Und hinter dem Tankdeckel war es auch schon vorher Rot. Daher sieht man nachher wenn es ordentlich gemacht wird nichts.
    Eigentlich versucht man bei einer kompletten Lackierung alle nötigen Teile am Auto zu verbauen. Wenn das wie bei mir nicht möglich ist, (Motorhaube + Heckdeckel) dann versucht man diese in Einbaulage zu lackieren. Damit es am Ende keine Unterschiede gibt. Das hängt damit zusammen das jeh nach dem wie lackiert wird die Farbe etwas anders wirken kann. Sieht man ganz oft wenn eine Tür liegend mit Metallic Lack lackiert wurde. Ganz extrem wird es bei den komplizierten "Flip-Flop"-Lacken, oder bei solchen Farben wie z.B. das Carbonschwarz von BMW. Da würde es beim Zusammenbauen ganz schön komisch aussehen wenn alle Teile liegend lackiert worden wären. Dieser Effekt soll sich ja gleichmäßig über das ganze Auto verteilen und nicht nur auf ein einzelnes Bauteil.

    Und die Teile an meinem Auto waren vorher auch schon alle rot, und die selbe Farbe wird jetzt nur Außen noch mal aufgetragen.
    Bei der dunkelgrauen Grundierung wurden die Spalte abgedichtet, sieht man auf den Fotos die ich gemacht habe etwas. Damit die Farbe innen nicht die Grundierung abbekommt. Musst du mal weiter vorn schauen. Da kann man das gut erkennen.
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  15. #60
    ...wird schon wieder Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    431
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hallo zusammen,

    hier gab es ja lange nichts neues. Hatte leider ein kleines Problem mit meinem Daly 525i. Das ist aber gelöst und nun soll es hier mal weiter gehen. Das dieses Jahr die Räder noch mal den Asphalt sehen...

    Nun will ich euch damit auf dem laufenden halten.

    Der Wagen ist schon ne Weile vom Lacker zurück. Ist super geworden und nun geht es an die finale Montage...

    Trotz des momentan heißen Wetters versuche ich etwas voran zu kommen.
    Dazu musste ich mal wieder beim "freundlichen Apotheker" vorbei um noch ein paar Kleinigkeiten wie Clips und Tüllen besorgen...
    Ist schon Hammer das der kleine Krims Krams inzwischen genau soviel kostet wie die großen Posten.



    Neue Clips für die Stoßleisten:





    Auch für die Aúßenleisen mussten natürlich neue Tüllen her...





    Dann gibt es noch neue Shadowline-Leisten, damit die Optik stimmt.



    Auch um die Kennzeichenleuchten sieht es jetzt wieder so aus wie es soll:



    Dafür wurden natürlich nur neue Teile verbaut...



    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

Ähnliche Themen

  1. M5 20 jahre motorsport GMBH
    Von zcooter im Forum ///M5 E34
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 07:21
  2. E34 M5 20 Jahre BMW Motorsport GmbH Nr. 20
    Von bero71 im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 02:20
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 21:08
  4. Nach 7 Jahre und 5 monate???
    Von alpinab10biturbo im Forum ///M5 E34
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 20:22

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •