Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 257

Thema: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

  1. #16
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hatte zur Zeit viel zu tun. Aber ich nutze jetzt mal die Zeit zu zeigen wie es weiter geht.

    Wie das immer so ist im Leben, gibt es ab und an mal Verzögerungen. Aber ich sehe es inzwischen nicht mehr verbissen. Hilft ja nichts, und Hektik bringt an dieser Stelle nur Ärger. Aber sagen wir mal so, inzwischen geht es voran.

    Vor 2 Wochen wurde er vom Lacker abgeholt.











    [/
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  2. #17
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Und letzte Woche war der Lackierer schon etwas fleißig, und es bestärkt meine Entscheidung nur um so mehr... Es ist genau das richtige was ich vor habe...



    Hier hat der Lacker nur angefangen zu schleifen, die hellen großen Spachtelflächen sind schon da gewesen. Es kommt ganz schön was zum Vorschein bei dem Auto. Aber ist ja auch normal nach 23 Jahren auf der Straße. Aber man sieht super das es eben nicht der "heilige Gral" ist wie es sich viele Leute wünschen würden.



    Die Arbeiten früher wurden alle super ausgeführt, sagt der Lacker. Und am Ende wird er wieder da stehen wie aus dem Laden...



    Nur wenn man das ganze so betreibt weiß man am Ende genau was man hat. Und ich bin schon ganz gespannt was noch alles so zum Vorschein kommt.
    Wie schon gesagt, zu Beginn dachte ich das es nur vorne Einen kleinen Rempler gab, und der Kotfügel dran Schaden genommen hat. Nun sieht man aber das der Wagen wirklich in gebrauch war.
    Macht Ihn für mich nur noch wertvoller!!!

    Und am Ende des ganzen habe ich MEIN Traum E34 M5... Von dem ich genau weiß wie es unter dem Lack aussieht, und das können sicher nicht viele von Ihren Autos behaupten...
    Geändert von Hatscho28 (08.03.2015 um 20:45 Uhr)
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  3. #18
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von frankM5
    Registrierungsdatum
    12.2007
    Ort
    Ehningen
    Beiträge
    187
    Fahrzeug: e34 M5 3,8, e34 M5 3,8 für den Ring, e39 525 touring Alltag

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hallo,

    echt klasse die Doku, super Zustand find ich ebenso. Ich bin ja grade noch dran einen 3.8er umbauen, da kam unter der Schwellerverkleidung wesentlich schlimmeres an den Tag.

    Ruf mal bei KW an, die haben ein Schreiben wegen der LWR.


    Gruß Frank

  4. #19
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    DANKE!

    Oh, das klingt ja interessant!!! Aber komisch das sie das Schreiben nicht gleich dem Gutachten beilegen...

    Was steht denn da drinnen? Hast du das ganze schon hinter dir?
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  5. #20
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von frankM5
    Registrierungsdatum
    12.2007
    Ort
    Ehningen
    Beiträge
    187
    Fahrzeug: e34 M5 3,8, e34 M5 3,8 für den Ring, e39 525 touring Alltag

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Bitte

    ja, ich hab das Thema schon hinter mir, muß mal schqauen wo das Schreiben ist.
    Da steht eigentlich nur drin, dass das beladen des Fahrzeugs sich auf die Leuchtweite innerhalb der 2% toleranz befindet oder so und somit keine Nachrüstung einer LWR erforderlich ist.

  6. #21
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von nogfe
    Registrierungsdatum
    05.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    592
    Fahrzeug: E36 M3 | M5 3.6 | M5 3.6| F11 530d | X3 2.0i | 996 tt :-) | ZZR1100

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hallo Frank,

    kann ich einen Kopie des Schreibens bekommen. Habe auch ein KW Gewinde drin und liege gerade vor dem Problem LWR für den nächsten TÜV nachzurüsten.
    Bei KW habe ich keinen Kontakt mehr. Der Herr Grassl der mir das Fahrwerk verkauft hat, ist nicht mehr da.

    Das würde mir eine Menge Arbeit sparen. Danke Dir schonmal

    Grüße

    Fernando

  7. #22
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von nogfe Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,

    kann ich einen Kopie des Schreibens bekommen. Habe auch ein KW Gewinde drin und liege gerade vor dem Problem LWR für den nächsten TÜV nachzurüsten.
    Bei KW habe ich keinen Kontakt mehr. Der Herr Grassl der mir das Fahrwerk verkauft hat, ist nicht mehr da.

    Das würde mir eine Menge Arbeit sparen. Danke Dir schonmal

    Grüße

    Fernando
    Also ich werde auch mal bei KW nachfragen. Wenn du das Schreiben noch hast, würde ich auch gern eine Kopie davon haben, nur für den Fall das ich nicht erfolgreich bin...
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  8. #23
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von frankM5 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    echt klasse die Doku, super Zustand find ich ebenso. Ich bin ja grade noch dran einen 3.8er umbauen, da kam unter der Schwellerverkleidung wesentlich schlimmeres an den Tag.

    .....


    Gruß Frank
    Gibt's von dem Fahrzeug eigentlich auch eine kleine Story...?
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  9. #24
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    So Leute, es geht fleißig weiter...
    Waren heute wieder beim Lacker, und habe mir die Fahrerseite mal angesehen.
    Aber seht selbst:




    Wie schon zu erwarten war (Fensterschachtleisten waren anlackiert), auch die Fahrerseite wurde schon mal vorher bearbeitet... Warum auch immer.



    Kann mir das nicht wirklich erklären warum gerade die 3 Türen so aussehen...



    Auch der Lackierer kann nicht viel dazu sagen, wir haben die Türen von innen auch noch mal begutachtet, aber ist kein Schaden zu finden. Auch die Schicht des Spachtels ist nur dünn, und die Arbeit ist absolut sauber ausgeführt worden...
    Ist schon irgendwie komisch, das es auch nur die Türen sind, entweder hatte er rechts wie links Neidgravur, die aber nur auf die Türen ging oder ein Vorbesitzer hatte eine zu enge Garage...
    Oder das Auto stand in einer Tiefgarage wo ständig die Türen angeschlagen würden...

    Für sachdienliche Hinweise warum an den Türen nachgebessert würde wäre ich sehr dankbar....

    Nur das was sich beim zerlegen schon angedeutet hatte, das die Tür hinten rechts als einziges noch nicht lackiert wurde, hatte sich wenigstens bestätigt.

    Sonst läuft alles gut, weiterer Rost wurde nicht gefunden und die Arbeit geht voran.
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  10. #25
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Hallo zusammen, heute war ich wieder beim Lacker, um zu sehen wie die Arbeiten voran gehen. Aber seht selbst....









    Dann ging es an die Heckklappe, der Rost sah schlimmer aus als es war.











    Nun nur noch die kleine Problemstelle am Dach, und dann sollten alle Dellen und Kratzer verschwunden sein.





    Und die Motorhaube mit den vielen Steinschlägen wird auch wieder ordentlich aussehen.





    Nun bleibt er über das WE erstmal unangetastet. Soll dazu dienen das der Füller ordentlich ausgasen kann, und man sieht ob es zu Reaktionen mit den unteren Schichten kommt.

    Danach wird weiter fleißig geschliffen und geschliffen und geschliffen....

    Aber wichtig ist das das Ergebnis am Ende stimmt.
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  11. #26
    auf Hasenjagd Benutzerbild von Kons
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Unterschleißheim
    Beiträge
    3.702
    Fahrzeug: '95 M5t,'92 20YM,'87 M3,'14 M5,'15M3,'86 325e

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    wir sollten mal ein 20 Jahre M Treffen veranstalten

    Geiles Teil!
    ... nur tote Motoren werden beatmet....

  12. #27
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von Hatscho28
    Registrierungsdatum
    12.2014
    Ort
    Großstadt
    Beiträge
    451
    Fahrzeug: M539

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von Kons Beitrag anzeigen
    wir sollten mal ein 20 Jahre M Treffen veranstalten

    Geiles Teil!
    DANKE! Hoffentlich bist du auch noch dieser Meinung wenn er fertig ist.
    Ich bemühe mich das er wieder anständig wird und auf die Straße kommt...

    So ein Treffen mit allen bekannten 20 Jahre M´s wäre wirklich der Hammer... Das ist ne super Idee!

    Ich hab ja hier schon viel gelesen, und du hast ja auch einen. Kannst du mir einen Tipp zum Schaltknauf geben?
    Hast du noch den originalen verbaut? Ist der mit dem den ich habe Identisch? Ich hab auf anderen Fotos im Netz gesehen das es welche gab die nur die 3 ///M Farben oben links hatten. Welcher ist denn der "richtige"? Ist der "richtige" auch beleuchtet?

    Danke und Gruß
    Geändert von Hatscho28 (14.03.2015 um 16:36 Uhr)
    Ammi´s sind wie Russen, nur mit Westgeld...!

  13. #28
    Der Weg zum Profi... Benutzerbild von frankM5
    Registrierungsdatum
    12.2007
    Ort
    Ehningen
    Beiträge
    187
    Fahrzeug: e34 M5 3,8, e34 M5 3,8 für den Ring, e39 525 touring Alltag

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Ich habe mir heute einen neuen bestellt, auf der Bildtafel gibt's zwei verschiedene aber zum bestellen nur noch den mit dem M Logo und den Streifen in der Mitte.

    Bilder von meinem folgen demnächst.

    Gruß Frank

  14. #29
    auf Hasenjagd Benutzerbild von Kons
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Unterschleißheim
    Beiträge
    3.702
    Fahrzeug: '95 M5t,'92 20YM,'87 M3,'14 M5,'15M3,'86 325e

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Zitat Zitat von Hatscho28 Beitrag anzeigen
    DANKE! Hoffentlich bist du auch noch dieser Meinung wenn er fertig ist.
    Ich bemühe mich das er wieder anständig wird und auf die Straße kommt...
    Ach da bin ich inzwischen ziemlich schmerzfrei! Dir muss er ja gefallen, und 100% original ist meiner auch nicht

    So ein Treffen mit allen bekannten 20 Jahre M´s wäre wirklich der Hammer... Das ist ne super Idee!
    wenn wir schon mal 3 zusammenbekommen wärs schon ein Hammer Bild

    Ich hab ja hier schon viel gelesen, und du hast ja auch einen. Kannst du mir einen Tipp zum Schaltknauf geben?
    Hast du noch den originalen verbaut? Ist der mit dem den ich habe Identisch? Ich hab auf anderen Fotos im Netz gesehen das es welche gab die nur die 3 ///M Farben oben links hatten. Welcher ist denn der "richtige"? Ist der "richtige" auch beleuchtet?
    Mach mal ein Bild von dem Schaltknauf - bei mir ist der originale noch drin, aber auch schon furchtbar abgegriffen.... das Lenkrad auch Auswendig kann ichs aber nicht sagen... ich glaub das letzte mal gefahren bin ich mit dem roten vor über einem halben Jahr....
    ... nur tote Motoren werden beatmet....

  15. #30
    Es gibt kein Weg zurück! Benutzerbild von nogfe
    Registrierungsdatum
    05.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    592
    Fahrzeug: E36 M3 | M5 3.6 | M5 3.6| F11 530d | X3 2.0i | 996 tt :-) | ZZR1100

    AW: BMW E34 M5 20 Jahre ///M-GmbH kommt nach fast 10 Jahren wieder auf die Straße!

    Wie wäre es mit einem Treffen am Ring ?
    Das wäre doch ein tolles Motiv im Hintergrund. Sollten mal schauen, ob wir im Juli nicht wieder ein Treffen hinbekommen.
    Aber Kons will sicherlich seinen F10 M5 mal testen, oder ?

    Ansonsten geistet die Idee mit dem Ringtreffen wieder im Kopf herum. Wieder so im Verbund mit GLP/RCN, so das man auch ein paar Rennautos sehen kann.

Ähnliche Themen

  1. M5 20 jahre motorsport GMBH
    Von zcooter im Forum ///M5 E34
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 08:21
  2. E34 M5 20 Jahre BMW Motorsport GmbH Nr. 20
    Von bero71 im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 03:20
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 22:08
  4. Nach 7 Jahre und 5 monate???
    Von alpinab10biturbo im Forum ///M5 E34
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 21:22

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •