Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 73

Thema: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

  1. #1
    Crack!!
    Registrierungsdatum
    06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    120
    Fahrzeug: M5 3,8l

    6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Hi,

    nach dem mein original diff übers wochenende immer gröbere geräusche gemacht hat, hab ich am samstag mir ein 3,45 sperrdiff gekauft.

    Nach anfänglichen schwirigkeiten da die diff schrauben vom original diff ins neue nicht mehr gepasst haben ist es heute nun fertig geworden.

    Jetzt interessiert mich ob das von euch noch wer gemacht hat und ob ihr damit zufrieden seit?

    Ich bin mir noch nicht sicher, so auf den ersten augenblick und der ersten landstrassen runde vorhin find ich es doch etwas zu kurz übersetzt....

    2. Gang ca 95 kmh
    3. Gang ca 140 kmh
    4. Gang ca 180-190 weis nicht mehr genauch
    usw...

    also ich find jetzt nicht unbedingt das das auto viel besser zieht oder geht als davor eher schlechter?!

    oder kommt mir das nur vor weil man mehr mit herumschalten beschäftigt ist...??

    wer hats noch gemacht und kann mir seine meinung zu sagen?!

    hat auch jemand das genaue übersetzungs verhältnis vom 3,45 diff damit man die daten hier eingeben könnte

    http://www.m-forum.de/kalkulator/getriebe/index.html

  2. #2
    M6 for breakfast eater Benutzerbild von Dirk
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    FFM
    Beiträge
    1.706
    Fahrzeug: B8 Touring

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Zitat Zitat von red-bull
    hat auch jemand das genaue übersetzungs verhältnis vom 3,45 diff damit man die daten hier eingeben könnte

    http://www.m-forum.de/kalkulator/getriebe/index.html
    könntest Du mal bitte verdeutlichen, was Du jetzt genau wissen willst?
    Hubraum ist durch nichts zu ersetzten, außer durch LADEDRUCK

  3. #3
    Black is Beautiful Benutzerbild von Ralvieh
    Registrierungsdatum
    07.2003
    Ort
    Jena
    Beiträge
    1.622
    Fahrzeug: M5 3.6 | M5 3.6 | 535iA (alle BJ 90)

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Beim "genauen Übersetzungsverhältnis" kann ich dir helfen.

    Es beträgt genau 3.45

    Im Rechner musst du ändern:

    1. Getriebedaten

    Fahrzeug: E34 - M5 6-Gang auswählen

    Übersetzung: 3.45 eingeben/abändern (wichtig: Punkt, nicht Komma)

    2. Motordrehzahl

    Drehzahl 10 auf 7.250 upm abändern

    Schalten bei auch auf 7.250 upm abändern

    Den 4. Gang kannst du dann bis Tacho 210 (=echte 200) ausdrehen

  4. #4
    Crack!!
    Registrierungsdatum
    06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    120
    Fahrzeug: M5 3,8l

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Der punkt anstatt dem komm ändert da natürlich alles!!!

    Danke

  5. #5
    Alter Hase!! Benutzerbild von M5-Tim
    Registrierungsdatum
    11.2003
    Ort
    Bornheim (bei Bonn)
    Beiträge
    2.443
    Fahrzeug: M5 E34 3,6 / 325i E30 / 525i E34 Touring

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Zum Thema kürzer = besser.


    2004 hatte ich im M5 mal eine sehr kurze übersetzung drin gehabt.
    Dadurch habe ich ordentlich Zeit auf der Nordschleife verloren, da ich
    1. zu oft schalten musste
    2. sehr oft in der Kurve hoch schalten musste
    3. ein sehr schmales Drehzahlband hatte und den Motor nicht wirklich ausgenutzt habe
    4. man fährt unruhiger

  6. #6
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    du hast genau die richtige wahl getroffen. 3,64 wäre zu kurz und das 3,23er ist übelst zu lang.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  7. #7
    immer 100PS zu wenig! Benutzerbild von m5-treter
    Registrierungsdatum
    02.2004
    Ort
    Hassfurt
    Beiträge
    1.617
    Fahrzeug: M5e34;M3E36 SMG;530d Touring;325iACab e30;318ti E36

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Hi,

    jetzt will ich auch mal was dazu sagen!!
    Ich fahre einen 95iger 6Gang, und hab genau das 3,45er Diff eingebaut!! Wie schon erwähnt wurde, der 4 Gang geht bis relativ genau 200km/H , ich hab auch kein Drehzahlbegrenzer mehr drinnen!!!!
    In den Gängen 1-5 merkt man nicht die Welt (jedoch wirkt der M ETWAS lebendiger), in Gang 6 sind es Welten was das 3,45er Diff ausmacht!! Der Gang ist kein reiner Schongang mehr!!
    Die V/max hat deutlich zugelegt und man braucht keine Berg ab Passage mehr!
    Allerdings Kürzer als 3,45 würd ich nicht empfehlen, da die Schaltarbeit die gewonnene Spritzigkeit sonst wieder zunichte macht!!

    Gruß
    Martin (der es jederzeit wieder tun würde)

    P.S.
    mein vorredner Bambi weiß das mein Auto nicht schlecht geht!
    Gruß

    Martin


  8. #8
    Crack!!
    Registrierungsdatum
    06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    120
    Fahrzeug: M5 3,8l

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Also ich weis nicht, ich komm grad wieder von der piste weils mich echt irgendwie wundert alle sagen 3,45 ist die beste wahl für den 6 gang aber mir kommts so vor als ob mein auto langsamer geworeden ist als vorher, vll nur gefühlt aber schneller ist er ganz sicher nicht!!!

    Irgendwie kommt die motorleistung nicht mehr so zum ausdruck vorallem im 2. Gang!

    Mit dem serien diff im 2. Gang bei 80 hatte man ca 4300 u min drauf also genau richtig wenn man durchdrückt das die volle power kommt jetzt hat man im 2 gang bei 80 ca 6000 u min drauf und wenn man jetzt durchdrückt muss man bei 95 schalten super .... Ist eher wie ein laues lüftchen jetzt also es kommt nicht mehr diese kraftentfaltung zur geltung.

    Dafür geht der 3 ab 100 sehr gut da sind eben genau die 4200 oder 4300 u min da aber den bereich fahr ich so sehr ungern!

    bin heute auch zwei mal ne landstarße gefahren die ich sonst immer fahre und da hab ich eigentlich nur nachteile weil ich jetzt eher nur 3-4 gang dort bin als vorher überwiegend 3 und ab und zu 2 sowie selten auf langen geraden 4 gang....

    vll ist das aber auch nur gewohnheit....?!

    ich bin mir aber sicher das wenn ich mit der driftbox von 100 auf 200 kmh fahre durch das kurze diff nichts gewonnen habe eher verloren, kann man jetzt aber schlecht sagen da ich das vorher nicht gemacht hab mit dem serien diff

    So macht mir das auto auf jeden fall keinen spaß gerade...

    morgen geht er erstmal zum KONS zum ventile und drosseln einstellen danach schau ich mir das noch n paar tage an aber ich glaube ich werde zurückrüsten müssen denn so will ich das auto glaube ich nicht behalten...
    Geändert von red-bull (10.05.2011 um 01:32 Uhr)

  9. #9
    Crack!!
    Registrierungsdatum
    06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    120
    Fahrzeug: M5 3,8l

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    übrigens der klakulator vom M forum stimmt hinten und vorne nicht überein mit den tatsächilchen daten

  10. #10
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Zitat Zitat von red-bull
    übrigens der klakulator vom M forum stimmt hinten und vorne nicht überein mit den tatsächilchen daten
    oder dein Diff, weil der unterschied 4300 zu 6000 ist halt viel zu gross und der kalkulator stimmt genau
    ist Halt so

  11. #11
    Black is Beautiful Benutzerbild von Ralvieh
    Registrierungsdatum
    07.2003
    Ort
    Jena
    Beiträge
    1.622
    Fahrzeug: M5 3.6 | M5 3.6 | 535iA (alle BJ 90)

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Mal ganz vorneweg, damit man hier nicht aneinander vorbeiredet.
    Dem Fahrer steht beim Fahren ja in der Hauptsache nur der Tacho zu Verfügung, um die Geschwindigkeit ablesen zu können.

    Der Tacho am E34 geht im Bereich zwischen 50 und 200 kmh etwa 7-10 kmh vor. Wenn ich mich jetzt also in der Folge auf Geschwindigkeiten beziehe, dann immer auf abgelesene Geschwindigkeiten am Tacho (im Vergleich zum Rechner ist das dann - grob - 10 kmh mehr, als der Rechner ausgibt).


    Zitat Zitat von red-bull
    Mit dem serien diff im 2. Gang bei 80 hatte man ca 4300 u min drauf also genau richtig wenn man durchdrückt das die volle power kommt ...
    Mit dem Seriendiff (3.23) hat man im 2. Gang bei 80 kmh etwa 5.500 upm drauf.
    Wenn du da 4.300 upm abgelesen haben willst, dann war bei dir vor der Änderung ein 2.64 oder 2.79 Diff drinne, also keinesfalls serienmäßig, sondern elend abartig lang übersetzt. Theoretisch hätte dein M5 dann 390 kmh im 6. Gang erreichen können, wenn er über 1000 PS gehabt hätte.


    Zitat Zitat von red-bull
    ... jetzt hat man im 2 gang bei 80 ca 6000 u min drauf und wenn man jetzt durchdrückt muss man bei 95 schalten super ...
    Das stimmt nicht ganz. Hier machst du eventuell einen Ablesefehler.
    Bei 80 kmh (lt. Tacho) hast du nur ca. 5.500 upm, bei 6.000 upm sind es bereits abzulesende 90 kmh.

    Schalten muss man erst, wenn man etwas über 100 kmh auf dem Tacho abliest (ca. 105 kmh), denn der S38 dreht bis 7.250 upm.


    Spass auf Landstraßen:

    ... hat man mit einem M5 nur im 2. und 3. Gang, egal ob das ein 5- oder 6-Gänger ist.

    Für allen anderen emotionslosen Unsinn hat BMW die V8 gebaut

  12. #12
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Zitat Zitat von Ralvieh

    Für allen anderen emotionslosen Unsinn hat BMW die V8 gebaut


    von wegen. die wahren emotionen beginnen erst, wenn der r6 schon asthmaanfälle bekommt. aber das wirst du nie erleben wollen wie es scheint.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  13. #13
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Zitat Zitat von red-bull
    übrigens der klakulator vom M forum stimmt hinten und vorne nicht überein mit den tatsächilchen daten
    doch der stimmt. du kannst aber auch vom TW 4% abziehen dann hast du ziemlich genau die echte geschwindigkeit.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  14. #14
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Zitat Zitat von m5-treter
    Hi,

    jetzt will ich auch mal was dazu sagen!!
    Ich fahre einen 95iger 6Gang, und hab genau das 3,45er Diff eingebaut!! Wie schon erwähnt wurde, der 4 Gang geht bis relativ genau 200km/H , ich hab auch kein Drehzahlbegrenzer mehr drinnen!!!!
    In den Gängen 1-5 merkt man nicht die Welt (jedoch wirkt der M ETWAS lebendiger), in Gang 6 sind es Welten was das 3,45er Diff ausmacht!! Der Gang ist kein reiner Schongang mehr!!
    Die V/max hat deutlich zugelegt und man braucht keine Berg ab Passage mehr!
    Allerdings Kürzer als 3,45 würd ich nicht empfehlen, da die Schaltarbeit die gewonnene Spritzigkeit sonst wieder zunichte macht!!

    Gruß
    Martin (der es jederzeit wieder tun würde)

    P.S.
    mein vorredner Bambi weiß das mein Auto nicht schlecht geht!
    stimmt! der befindet sich sozusagen im "vakuum" zwischen e34m5 und e39m5.
    ist ein ausnahmeauto, zweifellos.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  15. #15
    Crack!!
    Registrierungsdatum
    06.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    120
    Fahrzeug: M5 3,8l

    AW: 6 Gang M5 mit 3,45 diff Übersetzung

    Also bei den drehzahlen vorher naglt mich jetzt nicht fest kann hab nie wirklich drauf geachtet erst jetzt wo ich das kurze drin hab!

    Ich werd nachher nochmal fahren und vll paar aufzeichnungen machen! Aber 105 im 2 nie im leben!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 21:04
  2. 6 Gang Umbau
    Von GOBABYGO! im Forum ///M5 E34
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 13:01
  3. M5 5Gang mit 3.45 Diff, erste Eindruecke..
    Von Guri22 im Forum ///M5 E34
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 10:50
  4. achsübersetzung, 5 gang getriebe mit 6 gang diff. ?
    Von beamergreg im Forum ///M5 E34
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.11.2004, 23:26
  5. M5 3,8l 5 Gang vs. 6 Gang
    Von Mondorno im Forum ///M5 E34
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 14:17

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •