Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 27

Thema: S38B38 Motorhalter Rechte seite

  1. #1
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    S38B38 Motorhalter Rechte seite (umbau im e28)

    Hallo,da meinem umbau eigentlich nur noch der rechte motorhalter(krümmer seite) im wege steht bitte ich nun um evtl hilfe von euch.
    Wäre super wenn jemand maße hätte oder bilder von einem selber gebauten halter damit ich mir das ungefähr vorstellen kann wie das ergebniss ausschauen soll.
    Möchte mir damit das x mal motor rein und raus heben ersparen.
    Würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann.
    Ps:Bitte beachten,es geht um den B38.

    Gruss chris
    Geändert von bmw_540_ch (02.04.2011 um 20:38 Uhr)

  2. #2
    Alter Hase!! Benutzerbild von M5-Tim
    Registrierungsdatum
    11.2003
    Ort
    Bornheim (bei Bonn)
    Beiträge
    2.443
    Fahrzeug: M5 E34 3,6 / 325i E30 / 525i E34 Touring

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Das ist schon etwas komplizierter. Du brauchst auf jedenfall eine Schweißschablone oder sowas.

    Ich kann mal ein Foto davon machen wie ich es gemacht habe, aber das musst du schon selber bauen.

    Was steht denn genau im Weg? Hast du ein Foto davon?

    Der Motorhalter auf der heißen Seite ist mit 3 Schrauben à M10 befestigt.
    Die Schraube die oben ist, musst du auf jedenfall wieder benutzen. Unten kannst du das etwas variabel gestalten.

    Du musst nur nachher schauen ob die Motor-Getriebeeinheit in flucht zur KArdanwelle steht. Das muss exakt stimmen.

    Ich hab das damals mit einem Motor und Getriebedummy gemacht. Das ganze dann mit einem ordentlichen Kreuzlaser eingemessen:



    Ich würde den originalen Motorhalter ausbauen, dann auf der Rückseite ein Gerüst dran schweißen damit du die Positionen der Verschraubungen hast.

    Dann den alten Motorhalter abschrauben und auf dieses Gerüst einen neuen Motorhalter drauf schweißen. Da würde ich dann evtl. nur die obere Schraube und die von den unteren Schrauben die vorderste nehmen und dadraus einen Motorhalter schweißen.

    Das Teil dann einbauen und schauen wo man einen 3. BEfestigungspunkt anbringen könnte. Danach diesen 3. Punkt im eingebauten zustand einschweißen und dann noch ggf. versteifen.

    Ich hoffe ich konnte dir einen Stups in die richtige Richtung geben.

  3. #3
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Hallo Tim,ich habe mir die originalen m88 motorhalter gekauft da die ja auch im e28/e24 verbaut waren.
    Linke seite sollte passen so wie es diverse user schon mal bestättigt hatten und rechte seite wollte ich eine adapterplatte an dem block schrauben und den halter dann an der platte dran schrauben.
    Natürlich würde ich dann vom rechten halter das material abschleiffen was die adapterplatte an stärke hat (ca.0,7mm).Als endmass würde ich mich an der stirnseite der ölwanne orientieren bzw an der neigung des motors.
    So ist der plan in der theorie da ich nicht schweissen wollte sondern nur schrauben.
    Gruss chris

    Ps:ne foto habe ich leider noch keines.Wieso muss ich zwingend den oberen anschraub punkt nutzen? Das endergebniss sollte so wie beim m88 aussehn nur halt mit einer adapterplatte.
    Geändert von bmw_540_ch (03.04.2011 um 11:29 Uhr)

  4. #4
    Alter Hase!! Benutzerbild von M5-Tim
    Registrierungsdatum
    11.2003
    Ort
    Bornheim (bei Bonn)
    Beiträge
    2.443
    Fahrzeug: M5 E34 3,6 / 325i E30 / 525i E34 Touring

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Sind die M88 Motorhalter anders wie die S38? BEim M88 kenne ich mich nicht sooo im Detail aus.

    Aber eine Adapterplatte von 0,7mm ist VIEL zu dünn.

    Wenn du den Halter nicht ordentlich machst, dann wirst du Vibrationen haben, oder immer überlegen wieso deine Motor-/GEtriebelager reissen und deine Hardyscheibe so schnell verschleißt.

  5. #5
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Hallo,ja der m88 halter hat ne rechteckige 4 x verschraubung und der s38 ne dreieckige anordnung zum verschrauben.
    Habe den m88 halter gestern an den block geschraubt(nur 2x anschraubar) und motor samt getriebe reingehängt,siehe da.......der ganze mist passt.Die neigung passt,motorposition passt,es ist nichts krumm oder dergleichen.
    Jetzt bin ich nur etwas verwirrt das da so eine grosse sache draus gemacht wurde von anderen umbauer,von wegen das der halter so zeitaufwendig zum basteln ist usw.......sehe ich JETZT anders.........bin ja noch nicht fertig und die sache hängt ja vorerst nur provisorisch drinn.
    Wenn ich nicht zu dumm dafür wäre dann würde ich noch 3 bilder hier reinhängen die ich gestern geschossen habe.
    Hat es vom s38b38 evtl 2 verschiedene motorblöcke gegeben???????? .....wie zb.vom m20 oder m30.Mit verschieden meine ich einen block mit mehreren motorhalter anschraubmöglichkeiten und einen mit weniger(meist die neueren bj).
    Naja.....werde weiter berichten falls es jemand interessiert.

    Gruss chris

  6. #6
    Alter Hase!! Benutzerbild von M5-Tim
    Registrierungsdatum
    11.2003
    Ort
    Bornheim (bei Bonn)
    Beiträge
    2.443
    Fahrzeug: M5 E34 3,6 / 325i E30 / 525i E34 Touring

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Ne, vom S38 gibt es nur eine Blockvariante und auch nur einen Halter.
    Die Halter vom M30 sind auch identisch mit dem vom S38, zumindest der M30 den ich bei mir zuhause rum liegen habe.
    Gibt es einen M30 mit einem anderen Motorblock und mit anderen Motorhaltern?

    Ist ja super wenn das schonmal so da rein passt. Nun heißt es also nur noch einen 3. Anschraubpunkt stabil anzubringen.

  7. #7
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Ja klar,das wird alles noch stabil gebaut nur bin ich froh das der halter vom m88 sich schon mal 2x anschrauben lässt am block und somit habe ich ne menge zeit gespart mit messen und rein und raus heben.
    Kann aber auch sein das andere die den umbau gemacht haben den originalen fächer vom s38 übernommen haben und angepasst haben so das dann der halter krümmerseitig angefertigt werden musste,ich werde den m88 fächer verbauen.
    Ps:die m30 blöcke können durchaus identisch sein nur kann ich mich ganz schwach dran erinnern das es blöcke mit 6x anschraub möglichkeiten gab und welche mit 4x.Beim m30 bin ich mir zu 90% sicher aber beim m20 zu 100%

    Gruss chris
    Geändert von bmw_540_ch (04.04.2011 um 11:20 Uhr)

  8. #8
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.588
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Zitat Zitat von bmw_540_ch
    Hallo,ja der m88 halter hat ne rechteckige 4 x verschraubung und der s38 ne dreieckige anordnung zum verschrauben.
    Habe den m88 halter gestern an den block geschraubt(nur 2x anschraubar) und motor samt getriebe reingehängt,siehe da.......der ganze mist passt.Die neigung passt,motorposition passt,es ist nichts krumm oder dergleichen.
    Jetzt bin ich nur etwas verwirrt das da so eine grosse sache draus gemacht wurde von anderen umbauer,von wegen das der halter so zeitaufwendig zum basteln ist usw.......sehe ich JETZT anders.........bin ja noch nicht fertig und die sache hängt ja vorerst nur provisorisch drinn.

    Gruss chris
    Der E28 ist "gleichmäßiger" , d.h. E28 zu E28 unterscheiden sich nur geringfügig ( mit einigen Ausnahmen ). Beim E24 sind die Unterschiede zum Teil extrem, da wurde werkseitig viel per "Hand" angepaßt.
    Der eine hat also Glück, der andere muß einiges anpassen.


    Harry

    P.S. Das Hydogerät zb steht da auch noch dem Ansaugtrakt im Weg


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  9. #9
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Zitat Zitat von M6-Harry
    Der E28 ist "gleichmäßiger" , d.h. E28 zu E28 unterscheiden sich nur geringfügig ( mit einigen Ausnahmen ). Beim E24 sind die Unterschiede zum Teil extrem, da wurde werkseitig viel per "Hand" angepaßt.



    Harry

    P.S. Das Hydogerät zb steht da auch noch dem Ansaugtrakt im Weg


    Hallo Harry,wie ist das denn gemeint?????........per hand angepasst
    e28 und e24 waren doch auch zu damaliger fertigungszeit "grossserienfahrzeuge"......daher kann ich mir das nicht ganz vorstellen das da individuell am laufendem band "angepasst "wurde.
    Verstehe ich jetzt gerade nicht so ganz
    Ps:mein e28 ist ein originaler 520er......also ist da kein hydrogerät was mir im wege stehn könnte bis auf den doppelten BKV vom V8
    Gruss chris

  10. #10
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.588
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Zitat Zitat von bmw_540_ch
    Hallo Harry,wie ist das denn gemeint?????........per hand angepasst
    Beim E24 ist es recht schwierig, zwei Wagen zu finden, bei denen die Karosserieteile ohne weiteres austauschbar sind. Ich hatte 3 6er, und bei keinem konnte ich Blechteile einfach "quertauschen" - die Teile mußten immer angepaßt werden. Alle waren "CS/1" aus `85.
    Zitat Zitat von bmw_540_ch
    e28 und e24 waren doch auch zu damaliger fertigungszeit "grossserienfahrzeuge"......daher kann ich mir das nicht ganz vorstellen das da individuell am laufendem band "angepasst "wurde.
    Der E28 hat meist gepaßt, der E24 otfmals nicht.
    Zitat Zitat von bmw_540_ch
    Ps:mein e28 ist ein originaler 520er......also ist da kein hydrogerät was mir im wege stehn könnte bis auf den doppelten BKV vom V8
    Gruss chris
    Hmmmmmmm ... und wie sieht es mit ABS aus?


    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  11. #11
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Zitat Zitat von M6-Harry
    Hmmmmmmm ... und wie sieht es mit ABS aus?


    Harry

    ABS gibt es nicht.......bin nicht unbedingt unglücklich darüber :-)

  12. #12
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.588
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Zitat Zitat von bmw_540_ch
    ABS gibt es nicht.......bin nicht unbedingt unglücklich darüber :-)
    Was sagt da der TüV? Bei meinem E23 damals war das die Grundvorraussetzung, den S38 eingetragen zu bekommen!


    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  13. #13
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Hallo,bin ja vor dem umbau alles was wichtig sein könnte mit mein tüvler durchgegangen und er hat dann schliesslich zugestimmt das ich das eingetragen bekomme.Ursprünglich wollte der tüvler ein karosserie gutachten haben von BMW da ab 40% leistungssteigerung sowas von nöten ist........BMW hat mir natürlich was gepfiffen(kenn ich nicht anders)und somit habe ich mich an ALPINA gewendet,die jungs habe da nicht lange gefackelt und mir ein B7 Turbo vergleichsgutachten geschickt,hat dann alles gepasst.

    Chris

  14. #14
    BiTurbo-Schreck!!! Benutzerbild von M6-Harry
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Kraichgau
    Beiträge
    6.588
    Fahrzeug: M5 Touring 6-Gang + AvG

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Zitat Zitat von bmw_540_ch
    Hallo,bin ja vor dem umbau alles was wichtig sein könnte mit mein tüvler durchgegangen und er hat dann schliesslich zugestimmt das ich das eingetragen bekomme.Ursprünglich wollte der tüvler ein karosserie gutachten haben von BMW da ab 40% leistungssteigerung sowas von nöten ist........BMW hat mir natürlich was gepfiffen(kenn ich nicht anders)und somit habe ich mich an ALPINA gewendet,die jungs habe da nicht lange gefackelt und mir ein B7 Turbo vergleichsgutachten geschickt,hat dann alles gepasst.

    Chris
    Da drücke ich Dir die Daumen, daß es auch wirklich funzt - denn der E23 war trotz ABS beim starken Bremsen aus hohen Geschwindigkeiten ziemlich unberechenbar - da hast Du speziell in Kurven locker 2 Fahrbahnen gebraucht!

    Und das, obwohl ABS an Bord und ein Alpina-Fahrwerk verbaut war


    Harry


    Burn rubber !!!

    Powerd by AvG



  15. #15
    Chef-Postingschinder ;-)))
    Registrierungsdatum
    03.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    258
    Fahrzeug: e28

    AW: S38B38 Motorhalter Rechte seite

    Ja der e23 is ja eh sehr bekannt für seine schnell überforderte bremse.........bei meinem e23(habe auch einen )kommt ein m62b44(ohne vanos) mit 6-gang aus dem e39 m5/bilstein B8(ringsrum) an der HA 5fach verstellbar/bremssystem wird komplett vom e34/e32 m60 übernommen und höchst wahrscheinlich die e34/e32 vorderen federbeine.....aber da muss ich mir noch was einfallen lassen wie ich das anstelle(adapter????).
    Das grösste problem bis jetzt bei dem projekt ist das lenkgetriebe.....da gehts wirklich um mm ......naja das wird schon.......
    Zuerst muss mein e28 M soweit fertig werden.

    Chris

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend hilfe S38B38
    Von bmw_540_ch im Forum ///M5 E28
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 09:05
  2. Geniale Seite um Bilder hoch zu laden
    Von PRS im Forum Alles rund ums Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 09:50
  3. zylinderkopf s38b38 zu verkaufen
    Von e30_schrauber im Forum Verkaufe
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 18:09
  4. E34 M5 Motor S38B38
    Von squish im Forum Suche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 02:53
  5. S38B38 DME -belegung
    Von kurre im Forum ///M5 E34
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 19:29

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •