Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 63

Thema: V10 S85b50

  1. #16
    Alter Hase!! Benutzerbild von brunix
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    Bern schweiz
    Beiträge
    667
    Fahrzeug: m5 3.6 l

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von MW-S38
    Stimmt der e30 war hier ja auch schon mal ein Thema bei dem wurden aber auch keine Kosten gescheut
    glaube nicht dass sich einer der kosten scheut an ein solches projekt wagt....
    Brunix

    Lieber Querstehn als Türstehn

    www.driftoholic.ch

  2. #17
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von brunix
    glaube nicht dass sich einer der kosten scheut an ein solches projekt wagt....

    Klar mit 5 Riesen kommst nicht weit sagte auch keiner.

    Aber es geht so das man das nötigste ausgibt das es funzt oder man kann es perfekt machen...dazwischen liegen aber meist Welten

    und trotz allem laufen beide Karren mit dem gleichen Motor
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

  3. #18
    auf Hasenjagd Benutzerbild von Kons
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Unterschleißheim
    Beiträge
    3.703
    Fahrzeug: '95 M5t,'92 20YM,'87 M3,'14 M5,'15M3,'86 325e

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von MW-S38
    Aber es geht so das man das nötigste ausgibt das es funzt oder man kann es perfekt machen...dazwischen liegen aber meist Welten
    Perfektion hat übrigens nichts damit zu tun wieviele Geldscheine man zum Fenster hinauswirft! Klar ist das, was die Amis da mit dem V10 E30 hingestellt haben top - aber wartet mal ab, was wir da in den nächsten Jahren noch zu sehen bekommen. Ich weiß von mindestens 4 ähnlichen Projekten die momentan entstehen, und nur weil da nicht unbedingt so hemmungslos mit Geld um sich geworfen heißt das nicht, daß da keine Spitzenergebnisse rauskommen. Na gut, wahrscheinlich werden nicht alle top, aber das wird sich ja noch zeigen.
    ... nur tote Motoren werden beatmet....

  4. #19
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: V10 S85b50

    der e30 ist doch eh zu leicht für nen v10 und dessen leistung, ich würde den v10, wenn schon, dann in nen e34 einbauen lassen.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  5. #20
    Alt-M Sammelstelle Benutzerbild von Nico/L.E.
    Registrierungsdatum
    10.2004
    Ort
    Turin & Leipzig
    Beiträge
    609
    Fahrzeug: BMW M635CSi (E24);BMW M5 (E28); BMW M5 (E34)

    AW: V10 S85b50

    Nur eines der vielen Bsp. im Zuge dieser muesigen Diskussion hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=HiRaJaJK_dw

    Mir erschliesst sich nicht, warum manch einer hier den Umbau des V10 in einen E34 vorschlàgt.... wo ist dann der Performance Gewinn und der gesteigerte Spassfaktor?

    Der M3 E30 V10 der in unzàhligen Videos betrachtet werden kann, macht ganz und gar nicht den Eindruck ueber einen Mangel an Balance aufgrund seines geringen Gewichtes zu verfuegen. Ganz im Gegenteil, als netten Nebeneffekt làsst er in punkto Làngsdynamik quasi alles muehelos stehen, was bisher als Benchmark galt.

    Gruss an alle echten Kenner und Liebhaber!
    Geändert von Nico/L.E. (16.02.2010 um 11:05 Uhr)

  6. #21
    e34 bekloppt Benutzerbild von ->e34-touring
    Registrierungsdatum
    10.2008
    Ort
    Grünberg (D)
    Beiträge
    358
    Fahrzeug: 3 Tourings 1X525iTA + 2x540iT 6GG & 1 Limo M5 3,8

    Reden AW: V10 S85b50

    auf der geraden mag der gut gehen - aber wie lenkt er ein , wie ist er beim anbremsen .... etc .. ????

    ich kenne da noch ein anderes video , da sieht er nicht so gut aus

  7. #22
    ...wird schon wieder
    Registrierungsdatum
    12.2003
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    317
    Fahrzeug: Alpina B10 Bi Turbo,M5 E60

    AW: V10 S85b50

    ich glaube nicht, dass der e30 m3 mit v10 viel von seiner balance verliert, denn so schwer ist der v10 nicht.
    nicht so leichtfüssig wie ein s14, aber mit sicherheit nicht schlechter wie ein anderer 6 oder 8 zylinder umbau und die liegen ja bekannterweise auch nicht so schlecht.

  8. #23
    geht nicht gibt´s nicht
    Registrierungsdatum
    06.2005
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    560
    Fahrzeug: M5 3,8

    AW: V10 S85b50

    S14=110kg, S38=151kg, S50=151kg, S54=148kg, S65=139kg, S85=175kg

    Sind doch schon 65kg zw S14 und S85 und Getriebe und andere Anbauteile kommen ja auch noch dazu... aber auch locker 300PS ...
    Ich denke ein S85 befeuerter e30 wird wohl um 1350 bis 1400kg wiegen. Damit immer noch weniger als ein serienmäßiger e36M3...
    Beim e34 sehe ich schon nen Anreiz den V10 reinzustecken...
    der gewichtsunterschied von um 25kg beim Motor kann man wohl bei 150PS Mehrleistung verschmerzen... und ich denke man wird auch unter dem gewicht eines serienmäßigen e60 bleiben... Damit mach die Sache doch Sinn.... der e60M5 lenker würde sicher nicht so erfreut schauen, wenn man ihn mit ner alten Karre wegblinkt...
    die M-Klinik in Siegburg
    Der Spezialist für M-Modelle. Wartung, Instandsetzung, Tuning.
    Aufbau und Wartung von Wettbewerbsfahrzeugen
    KW-Competition Stützpunkt

  9. #24
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von Nico/L.E.
    Nur eines der vielen Bsp. im Zuge dieser muesigen Diskussion hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=HiRaJaJK_dw

    Mir erschliesst sich nicht, warum manch einer hier den Umbau des V10 in einen E34 vorschlàgt.... wo ist dann der Performance Gewinn und der gesteigerte Spassfaktor?

    Der M3 E30 V10 der in unzàhligen Videos betrachtet werden kann, macht ganz und gar nicht den Eindruck ueber einen Mangel an Balance aufgrund seines geringen Gewichtes zu verfuegen. Ganz im Gegenteil, als netten Nebeneffekt làsst er in punkto Làngsdynamik quasi alles muehelos stehen, was bisher als Benchmark galt.

    Gruss an alle echten Kenner und Liebhaber!
    und wie siehts mit der endgeschwindigkeit aus??? biste schon mal mit einem e30 über 300 gefahren? nein, natürlich nicht. dann würde dir der hintern schön auf grundeis gehen. nur hinterm schreibtisch sitzen und schlaue sprüche loslassen kann jeder. von 0-200 mag der spassfaktor ja dasein (die volle leistung bringt er eh nicht auf die strasse) aber trotzdem. nur was ist ab 200 bzw ab 250? wüsstest du das, würdest du hier nicht sowas schreiben. und dass der e30 mit nem v10 satte 330 macht ist dir ja wohl auch klar. na dann fahr mal die schüssel voll aus-viel spass dabei...
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  10. #25
    V8-Power-Driver Benutzerbild von bambi-M5
    Registrierungsdatum
    05.2008
    Ort
    Baiersdorf
    Beiträge
    879
    Fahrzeug: e39M5, 740i-4.4 VOLL, e34-518i Touring

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von bambi-M5
    und wie siehts mit der endgeschwindigkeit aus??? biste schon mal mit einem e30 über 300 gefahren? nein, natürlich nicht. dann würde dir der hintern schön auf grundeis gehen. nur hinterm schreibtisch sitzen und schlaue sprüche loslassen kann jeder. von 0-200 mag der spassfaktor ja dasein (die volle leistung bringt er eh nicht auf die strasse) aber trotzdem. nur was ist ab 200 bzw ab 250? wüsstest du das, würdest du hier nicht sowas schreiben. und dass der e30 mit nem v10 satte 330 macht ist dir ja wohl auch klar. na dann fahr mal die schüssel voll aus-viel spass dabei...
    und deswegen ist der e34 hier der bessere wagen für einen v10 umbau.
    ex 3.8 & 3.6 Fahrer

    Schon damals sagten meine Eltern zu mir: "Junge, sei vernünftig und kauf Dir ein 5-Liter-Auto!"

  11. #26
    auf Hasenjagd Benutzerbild von Kons
    Registrierungsdatum
    04.2003
    Ort
    Unterschleißheim
    Beiträge
    3.703
    Fahrzeug: '95 M5t,'92 20YM,'87 M3,'14 M5,'15M3,'86 325e

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von bambi-M5
    und wie siehts mit der endgeschwindigkeit aus??? biste schon mal mit einem e30 über 300 gefahren? nein, natürlich nicht. dann würde dir der hintern schön auf grundeis gehen. nur hinterm schreibtisch sitzen und schlaue sprüche loslassen kann jeder. von 0-200 mag der spassfaktor ja dasein (die volle leistung bringt er eh nicht auf die strasse) aber trotzdem. nur was ist ab 200 bzw ab 250? wüsstest du das, würdest du hier nicht sowas schreiben. und dass der e30 mit nem v10 satte 330 macht ist dir ja wohl auch klar. na dann fahr mal die schüssel voll aus-viel spass dabei...
    Bist Du den schonmal mit einem e30 schneller als 250 gefahren? Und zwar nicht mit irgendeiner Mistschüssel mit FK-Fahrwerk die einen entsprechend getunten Tacho hat??
    Klar ist doch wohl, daß das Fahrwerk entsprechend angepasst gehört - aber ganz ehrlich: in meinem Renner würde ich mich bei 300 wohler fühlen als im M5t.
    ... nur tote Motoren werden beatmet....

  12. #27
    Alt-M Sammelstelle Benutzerbild von Nico/L.E.
    Registrierungsdatum
    10.2004
    Ort
    Turin & Leipzig
    Beiträge
    609
    Fahrzeug: BMW M635CSi (E24);BMW M5 (E28); BMW M5 (E34)

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von bambi-M5
    und wie siehts mit der endgeschwindigkeit aus??? biste schon mal mit einem e30 über 300 gefahren? nein, natürlich nicht. dann würde dir der hintern schön auf grundeis gehen. nur hinterm schreibtisch sitzen und schlaue sprüche loslassen kann jeder. von 0-200 mag der spassfaktor ja dasein (die volle leistung bringt er eh nicht auf die strasse) aber trotzdem. nur was ist ab 200 bzw ab 250? wüsstest du das, würdest du hier nicht sowas schreiben. und dass der e30 mit nem v10 satte 330 macht ist dir ja wohl auch klar. na dann fahr mal die schüssel voll aus-viel spass dabei...
    Ja ich sitze am Schreibtisch. Ich kenne mich u.a. mit Aerodynamik aus, weil es ein Teil der Aufgabe ist, die ich an diesem Schreibtisch ausuebe.
    Aus diesem Grund darf ich Oberschlau noch darauf hinweisen, das es hier um einen M3 E30 geht und nicht um einen normalen E30. Ist in punkto Aerodynamik in diesem Kontext nicht zu vernachlàssigen.

    Unterdessen bin ich der ansicht, das nicht jeder hier im Forum deine Auffassung teilt, das es bei Autos nur ums "Porschequàlen" auf deutschen Autobahnen geht. Manch einem ist Performanz in Rennstreckentauglichen Geschwindigkeitsbereichen wichtiger. Und manch einem geht es sogar nur um Beschleunigung....

    Nebenbei ist dein Schreibstil daneben.

  13. #28
    immer 100PS zu wenig! Benutzerbild von m5-treter
    Registrierungsdatum
    02.2004
    Ort
    Hassfurt
    Beiträge
    1.617
    Fahrzeug: M5e34;M3E36 SMG;530d Touring;325iACab e30;318ti E36

    AW: V10 S85b50

    Hi Leute ,

    auch ich habe schon einen E30 weit schneller als 250km/h Bewegt! Es war ein Original Hartge H35/24 Export versionn (nicht in der M3 Karrosse- sondern auch noch als stinknormaler 4 Türer) und ich sag Euch das Auto lief super auf der BAB, auf Serpentinen gab es keine wirklichen Gegner (nur solche die es kurz dachten bis man vorbei war)
    Der E30 passt schon für so ein Projekt wenns sauber gemacht ist!
    Gruß
    Martin
    Gruß

    Martin


  14. #29
    V8 ist geil...... Benutzerbild von MW-S38
    Registrierungsdatum
    07.2005
    Ort
    Ottenbach
    Beiträge
    3.981
    Fahrzeug: Drei aus München

    AW: V10 S85b50

    na dann ich bin mal gespannt ob das Projekt jemand von hier mal durchzieht.
    In seinem e34.

    Zu den Geschwindigkeiten 250...und noch mehr im e30 und e34.

    Also ganz Ehrlich, echte 250 bin ich ca. in meinem ex 325i (etwas modiviziert) auch schon auf der BAB gefahren. Fahrwerk war ein Koni Gelb...also nicht schlecht aber sehr hart. Fahrverhalten war ok....aber anstrengend auf Dauer. Im M5 bin ich Tacho ca. 290km/h schon gebrettert.....mit EDC und Tieferlegungsfedern.....naja wenn mal davon absieht das ich das Radio lauter machen musste weil die Windgeräusche im e34....(wie auch im e30) ekelerregend ist war es auch doch nicht gerade Angenehm...ging aber.

    Für schnelle Fahrten bevorzuge ich doch lieber Autos der neueren Generation.
    Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

  15. #30
    V8 / V12 Schrauber Benutzerbild von Andy V8
    Registrierungsdatum
    05.2004
    Ort
    Wien / Reutlingen / München
    Beiträge
    1.465
    Fahrzeug: e34 540 05/5 , DD Six V12 1988 , e34 V8 Ringtool 6G / 335PS - Geschlachtet , e38 740iA , e34 540 RIP

    AW: V10 S85b50

    Zitat Zitat von MW-S38
    na dann ich bin mal gespannt ob das Projekt jemand von hier mal durchzieht.
    In seinem e34.
    glaub ich nicht, aleine für Motor+Getriebe muss man zw. 15 - 20k hinblättern ( Gebraucht ) ohne es zu wissen wie der Motor gefahren wurde und wenn ich so viel Investieren möchte - da mach ich mir 4,4l Bi-Kompressor mit neuen Kolben ( bis 1Bar druck ) Pleuel und allen drum herum + At 6G Getriebe und hab damit auch ca 460-520PS ohne das ganze problematik mit Elektronik , abgesehen davon das es mich auch wenniger Kosten wird

    Andy
    ist Halt so

Ähnliche Themen

  1. Chiptuning mal ernsthaft
    Von winproxy im Forum ///M5 E34
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 18:25
  2. Hochauflösende Bilder vom Motor
    Von habib im Forum ///M5 E60
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2004, 13:34

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •